Folge uns

Android

Google Pixel 3 (XL) im Härtetest

Veröffentlicht

am

Natürlich muss auch das neue Google Pixel 3 (XL) durch den üblichen Härtetest, dort bestätigt sich die Anfälligkeit der Rückseite. Es gibt derzeit unterschiedliche Meinungen dazu, wie anfällig der matte Teil der Glasrückseite der neuen Pixel-Smartphones ist. Zumindest aber das schwarze Modell wirkt sehr anfällig, schon auf kleinste Berührungen mit Metallgegenständen. Das kann eine Münze sein oder ein Reißverschluss. Schnell sind spuren sichtbar, die sich manchmal noch wegwischen lassen.

Aktuelle Standards und eine anfällige Rückseite

JerryRigEverything hat sich das Pixel 3 angeschaut und kommt zu einem gleichen Ergebnis. Schon eine einfache Münze kann eine verheerenden Schaden anrichten, wodurch das Smartphone schnell alt und „missbraucht“ aussieht. Ansonsten ist es nicht besser oder schlechter als andere Phones. Ich würde mich auch aufgrund dieser Tatsache eher für ein weißes Pixel 3 entscheiden, das auf mich grundsätzlich optisch gelungener wirkt.

Folgend findet ihr das Video, in welchem auch das restliche Gerät hart rangenommen wird. Ich kann mir das meist nicht lange anschauen.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt