• Ein neues Update für die Pixel 6-Handys ist da.
  • Google musste massiv Fehler beheben.
  • Aber sind jetzt alle Fehler weg?

Ungefähr zur Mitte im vergangenen Dezember begann das große Dilemma für die Pixel 6-Smartphones. Das Update mit über 80 Bugfixes an Bord brachte leider auch neue Fehler mit auf die Geräte der Nutzer. Einige davon stellten sich als so gravierend und weit verbreitet heraus, dass Google das Update ein paar Wochen später zurückzog und den Reset für betroffene Geräte empfohlen hatte.

In dieser Zeit hat sich für die ursprünglich mit Freude empfangenen Smartphones der Wind drastisch gedreht. Vom Deal des Jahres direkt in die Smartphone-Hölle. Google musste damit leben, dass sich auch weltweit bekannte Fans von den neuen Geräten abwandten – wir berichteten. Google kündigte später an, dass das Januar-Update zwar später kommt, aber dafür schwerwiegende Fehler beheben soll.

Januar-Update bringt rund 100 Fixes mit und die Erlösung für viele Pixel 6-Kunden

Zum 14. Januar gab es die Erlösung. Sehr spät am Abend hat Google das Update überraschend veröffentlicht. Direkt für beide Pixel 6-Handys und man konnte als Nutzer den Download wieder direkt über die Taste für „Update prüfen“ anstoßen. Nachdem die Installation durch war, konnte man direkt feststellen, wie gut die Geräte jetzt funktionieren.

Einige der Fehler sind entfernt. Mobilfunk funktioniert endlich wieder problemlos. Auch die Bluetooth-Verbindung ist wohl wieder ohne Abbrüche. Andere kleine Fehler, zum Beispiel das manchmal auftretende Ausbleiben des Always-On-Displays, ein weißer Bildschirm nach Betätigung der Einschalttaste, die stotternde Kamera und sicherlich noch einige weitere Punkte scheinen ebenso Geschichte zu sein.

Aber: Man findet nach wie vor Nutzer, welche die bekannten Probleme auch nach dem Update weiterhin berichten. An dieser Stelle wäre cool, wenn ihr gerne eure Erfahrungen in den Kommentaren mitteilt.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

63 Kommentare

  1. Ich habe mein Pixel 6 Pro Seite November und es hat mich nur in Stich gelassen. Für mich das beste Android Phone. Btw… in Verbindung mit einem Chromebook (Asus cm55) der absolute Hammer

  2. Bei mir gingen erst mit diesem Update die Probleme mit Bluetooth an. Bin von der November Version auf die Januar. BT hüpft jetzt zwischen verbunden und getrennt hin und her, sodass keine richtige Verbindung stattfindet. Problem besteht mit den Airpods 3 und meinen Auto (Audi TT aktuellste Version). Manchmal bleibt die Verbindung bestehen, aber es kommt einfach kein Ton raus. Mit meinem alten P30 Pro hab ich keine Probleme. Vor dem Update des Pixels war nur mein Fingerprintsensor etwas lahm.

  3. Mein Akku ist nach dem Update von heute morgen um 9 bis jetzt mit wenig Nutzung aus 20% abgefallen. Das hatte ich vorher nicht. Ansonsten ist mir nichts aufgefallen.

  4. ich warte noch mit dem Update auf die ersten Meldungen. Bei meinem Pixel funktioniert ja, bis auf den unmöglichen Fingerprint, alles zumindest so, dass man es nutzen kann. Auch wenn es von einem Nutzererlebnis meilenweit entfernt ist.

  5. habe den Januar-Patch gerade fertig installiert, alles gut… allerdings hatte ich schon vorher keine Probleme mit dem Pro 6, wäre auch traurig bei 900 Bucks. :-)
    Etwas verwirrend war, das nach dem Neustart der Fingersensor nicht mehr wollte und auch keine PIN-Eingabe kam, da haben sich Angstschweissperlen gebildet, aber nach ein wenig hektischem rumgedrücke kam dann wie gewohnt die PIN-Eingabe, danach war alles wieder wie immer.

  6. Nachtrag nach ein wenig testen:
    habe subjektiv (ohne „wissenschaftliche Messungen“) das Gefühl, das jetzt alles schneller läuft, mit WLAN und auch im Mobilnetz, gerade was Streaming angeht auf Zattoo, Disney+, Amazon Prime und Netflix. Es flutscht irgendwie besser und viel schneller, 1 Sekunde laden und die Verbindung steht, auch der Senderwechsel ist sofort da, sogar bei den Bezahlsendern von Zattoo, die immer lange gebraucht haben.
    Man sollte den Leuten also ein wenig Zeit geben, die kriegen das schon hin, wie man jetzt sieht. Und das Pixel 6 Pro ist mein bestes Phone bis jetzt, kein Samsung-Müll mehr drauf und ideal, wenn man sowieso schon „voll vergoogelt“ ist, auch geschäftlich.

  7. Seit Tag 1 nicht einen Bug bemerkt. Weder mit dem vorherigen Dezember Update noch nach dem Januar Update. Kamera, Fingerabdrucksensor, Bluetooth – läuft alles einwandfrei. Wer immer noch auf Panzerglas setzt sollte sich eine vernünftige Folie zulegen und es gibt kein Problem mit dem Fingerabdrucksensor.

    1. auch Panzerglas geht einwandfrei, und eine richtig stabile Schutzhülle funktioniert auch mit dem Google Stand 2. Am Anfang gab es generelle Probs mit dem Fingersensor, er hat zu lange gewartet, auch ohne Folie/Glas. Es ist viel besser geworden, schon seit dem letzten Update von Dezember. Ich hasse ja Folien, das Gewurschtel hat immer irgendwo eine Blase und kostet zu viel Nerven. :-)

      1. Ich nehme seit über 18 Jahren nur Folien. Mit ein wenig Feingefühl gibt es keine Blasen. Nicht eine. Übrigens – Panzerglas lässt Displays durch die starre Form eher bei einem Sturz springen. Folien schützen besser.

        1. 18 Jahre, nicht schlecht :-). Mein erstes war ein Ericsson GH 172 von 1993, ich war der erste damit in meinem Umfeld und meine Frau sollte mich bloß nicht im Job darauf anrufen, weil alle mich immer angeguckt haben, als wenn ich ein Alien bin, wenn ich das Ding benutzt habe.
          Zur Folie… wenn man das Talent hat, das ordentlich zu machen, kein Problem und Glückwunsch zum Geschick. Ich habe es nie geschafft, aber ich bin auch „Monk-mässig“ drauf, auch der kleinste Fehler würde mich verrückt machen. Also jeder, wie er denkt, am Ende geht es nur um ein nettes Spielzeug und ich bin nun mal „Panzerglaser“ :-)

  8. Bei mir leider nach wie vor und unregelmäßig Verbindungsabbrüche, selbst wenn das Pixel ruhig auf dem Tisch liegt und mit LTE+ funkt, ist plötzlich keinerlei Empfang mehr….

    1. Kann ich nur genau so bestätigen. Gestern am Bahnhof schnell versucht die Verbindung zu checken. Fängt an lange zu laden und zack Mobilfunk weg. Sehr schade eigentlich für ein 900€ Handy. Mobilfunk sollte einfach immer ohne Probleme funktionieren egal bei welchem Preis

  9. Habe seit 1 Woche das Pixel 6 Pro und “ Gott sei Dank“ keine nennenswerte Probleme wie teilweise beschriebenen Totalausfall. Bis auf kleine Bugs und nicht so perfekter Performance, wie höheren Akku Verbrauch und nicht so flüssig laufende Display usw……?????auch keine Kleinigkeiten !!!! . War anfangs ganz schön verunsichert und enttäuscht und dann noch vielen Nachricht über das “ Update Dilemma“ . Hätte ich von einem Pixel Phone jetzt überhaupt nicht erwartet.
    Aber um jetzt auf dem Punkt zu kommen.!! Nach dem jetzigen Update läuft es gefühlt schneller und viele Bugs sind definitiv behoben.
    Kann jetzt nur noch besser werden.

    1. „gefühlt schneller“ ist auch mein Eindruck nach dem Januar-Update, gerade was Streaming angeht.

  10. Ich hatte gar keine Problem mit dem Pixel 6 Pro, außer hier und da mal ein Ruckler. Meine Frau hat das Pixel 6 und hatte „nur“ die Mobilfunkprobleme. Halb so wild, für mich verkraftbar da es für Google auch alles neu ist mit eigenem Chip.

  11. Ich besitze das Pixel 6 seit Dezember. Seitdem habe ich nicht ein Problem feststellen können. Mit dem Update, nix. Keinerlei Probleme.

  12. was ich mir echt noch wünschen würde, um es perfekt zu machen:
    ein Icon oben, vielleicht neben der Uhrzeit, um mit einem kleinen Tippser den Ton stumm zu schalten, wenn unerträgliche Werbung kommt. Aber vermutlich wird Google das nicht machen, weil sie von Werbung leben.
    Eine App dafür wäre gut, falls hier Entwickler am Start sind (ich würde dafür bezahlen) :-)

    1. Gibt es schon. die app heisst Lautsärke. Da habe ich medien aif stumm gestellt alles andere auf normal. ein tio und alles stellt sich ein. kostenlos, ohne werbung ohne rechte

    2. Werbung? Versuche doch mal AdGuard und Vanced als Youtube-ersatz. 👍🏻 Ich bekomme auf meinem Pixel 6 pro keinerlei Werbung eingeblendet, nicht auf Websites noch in Apps.

      1. gut gemeint und grosses Danke, das Ihr Euch Gedanken gemacht habt.
        Ich will nur einen EIN/AUS-Schalter, um mit einem Klick einfach die Kiste stummzuschalten, und bei einem weiteren Klick die Speaker wieder zu aktivieren, und das am besten oben in der Info-/Taskleiste.

  13. Hoffentlich kriegen die das verflixte Ding bis zum nächsten Modellwechsel endlich debugt, damit Herr Fischer und all die gleichgetakteten Freaks dem sicheren Herzinfarkt entgehen.
    Wer sich für soviel Geld solchen Schrott kauft, ist selbst Schuld …

  14. Habe das Pro seit Ende November.
    Bislang hielten sich die Bugs auf die ich gestoßen bin in Grenzen.
    Mal lief die Blurr Animation nach dem entsperren nicht richtig, oder ich musste zum entsperren mehrere er Anläufe nehmen bis der Sensor reagierte.
    Der Sensor reagierte beim entsperren seit dem Dezember Update wirklich schneller, wenn auch noch immer nicht zuverlässig.
    Die Blurr Animation nach dem entsperren ist seit dem Update zumindest nicht mehr in einen schwarzen Bildschirm gelaufen, aber sie zuckte zumindest gelegentlich schon noch.
    Verbindungsabbrüche beim Bluetooth könnte ich bei meinem Auto bislang nicht feststellen. In dem Opel den ich von der Firma gelegentlich fahre benimmt es sich wie ein Blinker. Allerdings auch nur solange ich es nicht nutzen. Beim telefonieren oder Musik hören hatte ich bisher keine Abbrüche.
    Zu dem Verhalten seit dem Januar Update kann ich so noch nichts sagen, habe es seit gestern drauf. Bin aber gespannt.

  15. Ich hatte vor dem Januar Update Probleme mit Bluetooth und dem Mobilfunk. Wenn ich mit meinen Pixel Buds Musik gehört habe, hatte ich bei einigen Songs Aussetzer festgestellt. Dies ist jetzt behoben! Beim Mobilfunk hatte ich vor dem Update an noch mehr Orten keinen Empfang wie sonst (gibt ja leider immer noch Lücken in Deutschland). Dies ist ebenfalls behoben! Die Kamera ruckelt nun auch nicht mehr beim Starten.
    Dieses Update hat bei mir alles behoben und ich bin wieder glücklich.

  16. Bei mir gab es auf dem Pixel6 ab Mitte Dezember, nach dem Update, massive Probleme mit dem Mobilfunknetz. Ich war teilweise tagelang nicht erreichbar und nur reboots haben das Problem temporär gelöst.

    Seit dem Januar Update vorgestern Abend sind die Probleme weg. Der Mobilfunkempfang ist wie bei allen anderen Pixel Handys davor auch sehr gut und schnell.

  17. Ich habe seit Dezember auch das Problem das ich nur nach einem Neustart mal für kurze Zeit Empfang habe. Leider ist bei mir noch kein Januar Update angekommen und somit alle Fehler beim Alten! Super ärgerlich und stand jetzt ist das mein erstes und letztes Pixel!

    1. Hast du Mal manuell nach dem neuen Update gesucht? Ich hab auch manuell das Update getriggert und hatte es am 14.01. um 15 Uhr.

  18. Ich habe mit dem Pixel 6 pro folgende bugs gehabt:
    -Die analoge SIM Karte hat keine Datenverbindung von einem auf den anderen Tag gehabt. Im anderen Handy lief alles problemlos und der Provider konnte keinen Fehler feststellen. Musste dann auf Esim umstellen.
    -Manchmal kommt es nach dem Entsperren vor, dass der Bildschirm für ein paar Sekunden verschwommen ist.
    -Selbst nach dem Update habe ich am selben Ort einmal vollen 5g Empfang und an anderen Tagen „nur“ 4G+.
    -Manchmal friert Chrome einfach ein.

  19. Hatte selbst mit Dezember Update nie Probleme mit dem 6 Pro. Manchmal war die Kamera etwas am Haken, cache gelöscht und der Hase lief wieder. Ansonsten alles wie immer. Mein erstes Pixel, mein bestes Android bisher.

  20. Bei mir scheinen die beiden größten Fehler, Bluetooth und keine Telefonie mit der Sim Karte möglich, nun endlich behoben zu sein. Bevor ich dem ganzen traue, muss ich es mir allerdings noch ein paar Tage ansehen. Über ein Monat ohne diese beiden Funktionen ist schon sehr nervig gewesen.

  21. Für die die jetzt noch Probleme haben, würde ich einen reset empfehlen. Danach lief zumindest bei mir im januarupdate alles gut. Hatte nach dem Update noch BT Abbrüche die waren nach dem Reset nicht mehr da

  22. Software mäßig läuft alles Top, nur mein Display ist in der Jackentasche gesprungen, Mal abwarten wie Google damit umgeht, ist ja kein Einzelfall.

  23. Seit Ende Dezember habe ich jetzt ein Pixel 6. Dadurch habe ich das Dezember-Update natürlich nie kennengelernt (was mich nach allem, was ich gelesen habe auch nicht traurig gestimmt hat) und hatte mit dem November Update nur das Problem mit dem langsamen Fingerabdruck Sensor.
    Nach dem Update auf die Januar Version ist auch das Geschichte. Ich bin mit dem Pixel 6 absolut zufrieden. Es ist in dem Preissegment vermutlich das Beste, was man bekommen kann.

  24. Habe das P6P seit Anfang Dez. Ich habe tatsächlich nicht einen einzigen der genannten Fehler. Das Telefon läuft bombastisch. Auch nach dem Update gestern keine Veränderung. Mich ärgern andere Dinge die nicht abgestellt werden. Ich will die Google Suchleiste nicht haben! Die nimmt Platz weg. Nie hatte ich so wenig Platz auf einem Startbildschirm. Ich will Lautstärke Klingel und Nachricht trennen können… geht auch nicht. Unbegreiflich! Laden ist ok aber das die letzten 15% soooo langsam laden man man man. Telefonieren…ist euch aufgefallen, dass das auflegen nach Gespräch dauert! MEine Gesprächspartner hören mich noch 1 bis 2 Sekunden. Peinlich lol. Naja, das sind keine richtigen Fehler sondern einfach nur nicht nachgedacht…. Ansonsten ein tolles Telefon. Ja, die Größe nervt auch aber sie ist eben auch angenehm um damit zu arbeiten.

  25. mobilfunk geht bei meinen pixel 6 immer noch nicht. ganz schön traurig was google hier abliefert. bin wieder mit meinem pixel 4 unterwegs.

  26. Ich kann weiterhin nicht über mein Lenkrad im Auto die Lieder von Youtube Music wechseln. Vor dem großen Update ging das. Muss wohl weiter warten

  27. Ich gehöre zu den P6 Nutzern, die nach dem Dezember-Update keinen stabilen Mobilfunk hatten. Die anderen hier genannten Fehler sind mir gar nicht aufgefallen oder waren bei mir nicht vorhanden. Das Empfangsproblem war absolut dominant und ein Riesenärgernis!

    Dieses scheint mit dem gestrigen Update behoben. Endlich kann ich mit meinem Telefon telefonieren!

  28. Hatte mit dem Dezember-Update massive Empfangsprobleme. Mit dem neuen Update geht das wieder.

    Allerdings baut meine zweite Sim-Karte (esim) keine Verbindung mehr auf.

  29. Ich hatte auch mit dem Dezember-Update nur leichte Probleme. Da, wo ich vorher eher schlechten Empfang hatte, hatte ich gar keinen mehr und zu Hause nur 4G statt 4G+, das hat zum Glück nicht groß gestört und ist jetzt behoben. Ansonsten hatte es sich sporadisch im Auto immer mal vom Bluetooth getrennt, das war aber nicht so häufig, dass ich schon sagen könnte, ob es behoben ist. Mit Bluetooth-Kopfhörern hatte ich nie Probleme

  30. Seit dem 4.12. habe ich ein Pixel6. Das Dezember Update wurde mir nicht angeboten. Probleme gab es überhaupt keine, ausser das beim Entsperren der Fingerabdruck anfangs nicht immer erkannt wurde, das hat sich aber gebessert, ist ja lernfähig durch KI.
    Jetzt werde ich erstmal kein Januar Update machen, wozu auch?
    Gibt’s überhaupt etwas, das sich verbessern kann?

  31. Für mich war wichtig, mein Hörgerät für Telefonate und Musikwiedergabe wieder an das Pixel 6 Pro angeschlossen zu bekommen. Das funktioniert seit dem Update einwandfrei. Andere Probleme hatte ich schon vorher nicht. Das Gerät ist klasse.

  32. Habe gestern das Januar Update auf meinem Pixel 6 installiert. Installation dauerte mehr als 1,5 Stunden – ist das normal???
    Fingerabdrucksensor funktioniert immer noch nicht gut.
    Bin sehr unzufrieden, daher mein erstes und letztes Pixel Handy.

  33. Scheint alle mir aufgefallen Probleme behoben zu haben.
    Automatisch drehen geht wieder, Bluetooth Verbindung wieder stabil. Fingerprint reader war und ist von Anfang an (wie zu erwarten) scheiße.

  34. Ich hatte vor und mit dem Dezemberupdate keine Probleme gehabt und mit dem Januarupdate läuft soweit auch alles wie es soll.

  35. Ich hatte bei meinem Pixel 6 Pro vor dem Januar Patch keine Probleme, und jetzt mit Patch auch nicht. Ein hervorragendes Phone!

  36. Jetzt stürzt Signal und auch Whatsapp nach dem direkten teilen von Bildern ab. Und ich hatte ein, zweimal auch noch spontane Netzausfälle mitten in der Stadt. Ich hoffe dann Mal auf Februar!? :-)

    1. Bluetooth und meine Google-Buds stottern auch noch ab und an ordentlich. An sich immer noch ein tolles Phone, aber…

  37. Also bei mir läuft alles gut außer das beim dunkelen Design es flackert also es ist kurz Schwarz dann grau schwarz grau. Hat das jemand auch oder kennt jemand ein fix dafür?

  38. Nach dem Patch läuft mein Pixel 6 Pro gefühlt flüssiger. WLAN ist definitiv stabiler und läuft auf Fremdroutern besser. Insgesamt nach wie vor keine Probleme, wie von Anfang an. Wenn jemand Probleme hat würde ich definitiv Werkseinstellungen laden. Ich weiß nicht ob’s was bringt aber ich habe vor der Installation meine Virenscanner pausiert, nicht das der mir was verbockt.

    1. Ein Problem habe ich tatsächlich immer noch (fast vergessen), das Flackern in bestimmten Situationen ist wieder da und ich empfinde es so wie beim November Patch, also ist eher wieder schlimmer geworden.

  39. Ich hab das Pixel 6. Mobilfunkempfang gefixt.
    Jedoch Probleme mit blutooth und Google Maps, aber das betrifft auch das Pixel 5 meiner Freundin. Keine Audioausgabe über Handy, wenn Handy mit Auto verbunden ist. Egal welche Einstellungen

  40. Ich muss ehrlich gestehen, das ich mehr als zufrieden mit meinem Pixel 6 Pro bin. Ich hatte zwar hier und da mal Probleme mit dem Fingerabdrucksensor und der Bluetooth Verbindung, aber das waren Dinge welche mir vielleicht 5 Minuten Probleme bereitet haben. Natürlich sollte man für 900€ eigentlich einen Einwandfreien Betrieb für so ein Smartphone vorraus setzen, allerdings bin ich der Meinung das die Zeit die man Google für die Updates geben muss völlig berechtigt ist. Einerseits handelt es sich hier ja auch um ihren ersten eigenen Prozessor, weswegen es nicht verwunderlich ist, das es so den vielen Problemen gekommen ist. Was allerdings die Kommunikation betrifft muss Google noch einiges verändern. Man fühlt sich manchmal irgendwie im Stich gelassen. Ich bin für die Zukunft aber sehr optimistisch. Es kann eigentlich nur noch besser werden.

  41. Bei mir läuft alles gefühlt etwas schneller. Der Empfang ist besser als vorher und Abbrüche habe ich nicht beobachtet. Es hat sich also viel getan seit dem Januar Update. Wer immer noch Probleme hat, sollte einen Hard Reset versuchen. Bei mir hat es im Dezember schon geholfen.

  42. Probleme sind leider nicht behoben, sporadisch auf einmal gar kein Empfang mehr. Im 02 Netz.

  43. Habe das pixel6 pro auch seit Anfang Dezember.
    Kann über keinerlei Probleme klagen. Allerdings benutze ich auch den Microsoft Launcher, da ich bei dem so „customizable“ Android ja nochmal die Übergröße suchleiste entfernen konnte.
    Werd jetzt Mal das Januar Update machen.

  44. Habe das Pixel 6 letzte Woche extrem günstig gebraucht gekauft, weil der Vorbesitzer von den Dezember-Bugs genervt war. Genau an dem Tag kam dann das Januar-Update und was soll ich sagen? Bis auf kleine Ruckler bei der Homescreen-Animation habe ich keine Bugs bei mir bemerken können.
    Wahrscheinlich bin ich hier der Einzige, der das Dezember-Update so richtig gut findet.

  45. Bin ein User vom ersten Tag an!
    Verfolge auch echt gespannt sie Nachrichten über 6 Pro.

    Mein Pixel 6 Pro hatte noch nicht ein Problem. Auch der Fingerabdrucksensor war von Anfang an okay. Ich habe im Dezember kein Update bekommen, dadurch vielleicht aber auch keine Probleme.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.