Schon seit einiger Zeit sind die Tab-Gruppen für Google Chrome ein größeres Thema, sie erlauben insbesondere in der mobilen Variante eine deutlich bessere Verwaltung offener Webseiten. Allerdings sind die Tab-Gruppen allerdings noch experimentell und stehen nicht für alle Nutzer ohne Weiteres zur Verfügung. Habt ihr Interesse an den Tab-Gruppen, muss die experimentelle Funktion erst einmal aktiviert werden.

Google Chrome: Tab-Gruppen kommen definitiv

Nun hat sich das Team rund um Chrome selbst auf Twitter kurz geäußert. Google scheint nämlich reichlich positives Feedback zu den Tab-Gruppen zu erhalten. Man befinde sich aktuell noch in einer Testphase, doch die Tab-Gruppen werden wohl eine neue Standardfunktion in Chrome. Irgendwann jedenfalls. Ein finales Datum für die Verfügbarkeit scheint noch nicht festzustehen.

Zusammen mit den Tab-Gruppen gibt es auch eine neue Darstellung der Tabs im Grid-Layout, wir hatten über die Aktivierung dieser Funktion schon mal geschrieben.

Chrome für Android: So aktivierst du die neuen Tab-Gruppen

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.