Google Wallet kann euch durch weitere App-Neuerungen besser informieren

Google Wallet Hero

Google Wallet

Google Wallet für Android wird vielseitig aufgebessert, um praktischer für den Alltag zu werden.

Nach vielen Jahren ohne echte Upgrades geht es bei Google Wallet jetzt Schlag auf Schlag. Inzwischen hagelt es Neuerungen für die digitale Geldbörse, wir kommen kaum noch hinterher. Im Rahmen der Google I/O hat man auch die Unterstützung für Push-Benachrichtigungen angekündigt.

Nun können Nutzer darüber durch die App informiert werden, wenn sich was an ihren Pässen und Tickets verändert oder wenn es zu Kundenkarten diverse News oder neue Angebote gibt. Letzteres klingt nach einer vorsichtigen Ausweitung im Bereich Shopping, aber das müssen wir mal abwarten.

Google-Wallet-App-Benachrichtigungen

Neu ist außerdem seit ein paar Wochen, dass bereits vorhandene Pässe mit weiteren neuen Pässen verknüpft werden können. Die Option ist seit Mai verfügbar. Auto-linked-Passes macht etwa möglich, dass zum Veranstaltungsort automatisch dass Parkticket hinzugefügt wird. Die Tickets sind dann in der App gemeinsam aufrufbar.

Google Wallet verknüpfte Pässe

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

2 Kommentare zu „Google Wallet kann euch durch weitere App-Neuerungen besser informieren“

    1. Thomas Höllriegl

      Der deutsche Raum gilt in den USA (zurecht) als rückständig. „German Ängst“ ist nicht umsonst dort eine Verspottung dessen, wie wir mit Fortschritt umgehen.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!