Nearby Sharing landet auf weiteren Android-Smartphones, auch auf aktuellen Geräten von Samsung ist das neue Teilen-Tool von Google schon verfügbar.

Google testet seit einigen Wochen das neue Nearby Sharing, wofür ihr wohl die aktuellste Version der Google Play-Dienste installiert haben müsst. Zunächst hieß es, dass auf jeden Fall die Beta aktiviert sein soll. Jedenfalls zeigt sich schon heute, wie Google den Test von Nearby Sharing nicht vom Smartphone-Hersteller abhängig macht. Es taucht die neue Software bereits auf den ersten Samsung-Smartphones und Tablets auf.

Grundlegend ist bekannt, dass Nearby Sharing demnächst auf allen Android-Geräten unabhängig der Hersteller angeboten wird. Einzige Voraussetzung ist Android ab Version 6 und natürlich die installierten Google Play-Dienste. Ich rechnete allerdings mit einem ersten Testlauf, den Google auf die eigenen Pixel-Handys beschränkt. Dem ist aber nicht so, können unter anderem die Jungs von AllaboutSamsung bestätigen.

Nearby Sharing landet auf weiteren Android-Geräten

Samsung bietet zwar ein eigenes Quick Share an, dieses beschränkt sich allerdings auf Samsung-Geräte. Die neue Lösung von Google ist unabhängig der zahlreichen Hersteller, ermöglicht aber eine ähnliche Variante des schnellen Teilens von Dateien an Geräte in der unmittelbaren Umgebung. Jedenfalls ist der „versteckte“ Testlauf im Gange, bevor Nearby Sharing wohl ab dem kommenden August an alle ausgeliefert wird. Ob man das Tool schon heute erhält, schein von Glück abhängig zu sein.

Die Verteilung der Testversion ist auf jeden Fall reiner Zufall. Bei den Kollegen kommt das neue Nearby Sharing auf mehreren verschiedenen Geräten von Samsung an, bei mir auf keinem meiner Smartphones und daher auch nicht meinen Pixel-Geräten. Sollte die Funktion für euch bereitstehen, findet ihr unter anderem ein Symbol in den Schnelleinstellungen. Außerdem sollte Nearby Sharing im Teilenmenü auftauchen, wenn ihr Medien oder Dateien teilen wollt.

Nearby Sharing im Video

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.