Folge uns

Android

HTC 10: Probleme mit dem Oreo-Update? [UPDATE]

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

HTC 10 Android 8 Firmware 3.16

HTC verteilte in den USA zumindest kurzzeitig auch für das 10er Flaggschiff das neue Android-Update mit Oreo an Bord, doch auch hier scheinen Probleme die Verteilung behindern. Besitzer des HTC U11 in Europa mussten sich schon gedulden, das Update mit Android 8 Oreo an Bord kam etwas später. Kein Beinbruch, am Ende bevorzugen wir alle natürlich eher eine stabile und komplett funktionierende Firmware. Zumindest in den USA scheint es nun auch beim HTC 10 das ein oder andere Problemchen zu geben.

Update vom 18. Januar 2018: Probleme? Von wegen, die Anzeichen aus den USA haben sich nicht bestätigt, das Update rollt nun in Deutschland und Europa aus! /Update

Oreo für das HTC 10: Update gestoppt oder doch nicht?

Wie die US-Kollegen berichten, wurde die erst neulich veröffentlichte Firmware nun doch wieder zurückgezogen. Die angebotene Firmware-Datei ist wieder verschwunden, Nutzer bleiben verwirrt zurück. Offensichtlich hat HTC die neue Firmware also zu früh veröffentlicht bzw. musste aufgrund eines spät entdeckten Bugs einen kurzfristigen Rückzieher machen. Es läuft aber nicht nur dort unrund, OnePlus hatte zuletzt mit ähnlichen Problemen zu tun.

In Taiwan und Hong Kong soll die Sache allerdings ganz anders aussehen, dort ist wohl jetzt die OTA-Verteilung für das HTC 10 gestartet. Der deutsche Nutzer kann ohnehin erst mal nur zuschauen und warten.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.