HTC wird zwei Nexus-Smartphones in diesem Jahr an den Start bringen, nun sind die technischen Daten des zweiten und größeren Gerät namens „Marlin“ bekannt. Unsere Quelle ist mal wieder die Androidpolice, die ihre echt guten Quellen angezapft und daher uns interessante Infos zum größeren der beiden Nexus-Smartphones liefern können. 5,5″ soll es in der Diagonale haben, in diesem Fall soll ein AMOLED-Panel mit 2560 x 1440 Pixel zum Einsatz kommen.

Unter der Haube finden wir einen Qualcomm-Prozessor, voraussichtlich schon ein noch etwas schnellerer Snapdragon 821, welcher dann von 4 GB RAM Arbeitsspeicher unterstützt wird. Rückseitig ist eine 12 MP Kamera zu finden, vermutlich wieder mit größeren Pixeln oder vielleicht sogar exakt das Modell aus dem HTC 10, an der Vorderseite erwarten uns 8 MP.

Zu den weiteren Eckdaten zählen ein USB Typ C-Anschluss, ein rückseitiger Fingerabdrucksensor, ein 3450 mAh großer Akku, Lautsprecher an der Unterseite, 32/128 GB Datenspeicher, Bluetooth 4.2 und natürlich das brandneue Android Nougat.

Wer die Infos vom ersten Gerät verpasst hatte, findet zum HTC Sailfish alle weitere Daten hier. Die Unterschiede der Geräte liegen eigentlich nur in der Größe des Displays.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.