Es gab unzählige Mittelklasse-Smartphones im vergangenen Jahr, das Huawei P10 lite zählte und zählt noch immer zu den attraktivsten Geräten am Markt. Allein weil der Preis immer wieder fällt, nun wohl so langsam dauerhaft unter die magische Grenze von 200 Euro. Dafür erhaltet ihr ein wahrlich gutes Android-Smartphone, auch wenn es keinen USB Type C besitzt oder ein Update auf Android 8 Oreo erwarten kann. Es überzeugt trotzdem mit einem runden Gesamtpaket.

Welches nun auch beim Provider o2 für einen niedrigeren Preis zu bekommen ist. Der Provider senkt den Preis des Huawei P10 lite auf nur noch 199 Euro. Dafür ist das Smartphone bereits in den letzten Wochen häufiger erhältlich gewesen, erst als Deal und nun wohl beständig. Obwohl auch o2 schreibt, der Preis wäre nur im Rahmen einer Aktion bis zum 18. Januar 2018 gesenkt.

Zum Zeitpunkt des Artikels scheint der Preis jedenfalls wieder exklusiv zu sein. Das Gerät ist ohne Vertrag erhältlich, kann aber zum Beispiel über o2 My Handy finanziert werden.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.