Folge uns

Android

Huawei P11 soll P20 heißen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Huawei Mate 10 Pro Test

Kommt bei Huawei der größere Sprung? Aktuellen Berichten zufolge soll das kommende Huawei P11 wohl doch als P20 an den Start gehen. Wollen die Chinesen in den kommenden Wochen ein Statement setzen? Es könnte Huawei P20 heißen. Dieser Sprung im Namen könnte dafür stehen, dass man bei Huawei die Flaggschiff-Serie nun überarbeitet und tatsächlich zu einem aktuellen Flaggschiff macht. Bislang war der wahre Ritter die Mate-Serie, die P-Serie zuletzt nur der kleine Krieger im Frühjahr.

Aktuell wird von einem P20 berichtet, welches eine Notch wie das iPhone X besitzen soll und auch einen derart fortschrittlichen Kamerasensor oberhalb des Displays. Ebenso erwarten wir einen Wechsel auf das 18:9 Bildformat, vielleicht sogar mit AMOLED Panel wie beim Mate 10 Pro. P11 würde eventuell nur für eine Fortführung stehen, P20 hingegen steht für einen beachtlichen Sprung.

Ich bin auf jeden Fall sehr auf das Huawei P20 gespannt. Erwartet wird es erneut im Frühjahr, die Präsentation könnte es auf dem Mobile World Congress geben.

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt