Folge uns

Marktgeschehen

Kritiker bleiben ungehört: Prime Day für Amazon ein großer Erfolg

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Amazon Prime Day 2019

Alljährlich kommen sie aus ihren Löchern gekrochen, doch auch zum Prime Day 2019 konnten Amazon-Kritiker dem Kaufrausch nichts entgegensetzen. Von Manipulation und anderen Faktoren war die Rede, doch die Leute lassen sich davon offensichtlich nicht beeindrucken. Amazon vermeldet neue Rekorde, es wurden bei keinem Shopping-Event je so viele eigene Geräte verkauft.

Milliardenumsätze, Millionen Produkte

175 Millionen Produkte wurden weltweit insgesamt zum Prime Day verkauft, davon profitieren Amazon und Marketplace-Händler gleichermaßen. Sagt zumindest Amazon. Das sommerliche Shopping-Event konnte sogar den Black Friday und Cyber Monday (im Herbst) hinter sich lassen.

  • Prime Day war das erfolgreichste Shopping-Event aller Zeiten für
    Amazon Devices – zu den weltweit beliebtesten Angeboten gehörten
    der Echo Dot, der Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung
    und der Fire TV Stick 4K mit Alexa-Sprachfernbedienung
  • Auf Amazon.de kauften Prime-Mitglieder neben Amazon Geräten
    unter anderem den OSRAM Smart+ Plug, den JBL Bluetooth Speaker
    und die Jamie Oliver Pfanne von Tefal besonders häufig
  • Verkaufspartner auf Amazon, die meisten davon kleine und
    mittlere Unternehmen, erzielten weltweit Umsätze von über zwei
    Milliarden US-Dollar durch ihre Verkäufe auf Amazon während des
    Prime Day

Beliebte Produkte in deutschsprachiger Region

Amazon sagt, dass die folgenden Produkte in Deutschland und Österreich besonders beliebt waren: OSRAM Smart+ Plug, JBL Bluetooth
Lautsprecher und Jamie Oliver Pfanne von Tefal.

Bei mir ist es tatsächlich eine Outdoor-Steckdose von Osram geworden. Mehr aber auch nicht. Was habt ihr euch gekauft oder hat die Disziplin gesiegt?

Online-Plattformen: Amazon muss keine Kunden-Hotline betreiben

Prime-Mitglied kann man ohne vorheriges Abonnement für die ersten 30 Tage kostenlos sein. Dafür einfach eine kostenlose Probemitgliedschaft bei Amazon abschließen. Neben dem früheren und teils exklusiven Zugriff auf neue Angebote beinhaltet Prime auch eine Flatrate für Premium-Versand sowie Serie und Filme.

2 Kommentare

2 Comments

  1. Avatar

    Thomas Höllriegl

    18. Juli 2019 at 11:25

    Bei mir war es nicht Disziplin, ich habe schlicht nichts benötigt.

    Das mit der Pfanne verstehe ich jetzt allerdings nicht. Habe die Leute keine Pfannen und plötzlich brauchen alle eine?

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      18. Juli 2019 at 12:13

      Ist einfach ein „könnte man mal kaufen“-Produkt, das dann halt günstiger ist. Ganz einfach :D

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge