Sehnlichst wird auch das LG G6 erwartet, denn der Hersteller hat nach der Pleite mit dem G5 ein paar Neuerungen versprochen. Ein Prototyp ist nun eventuell vor einer Kamera aufgetaucht. Ein paar grundsätzliche Infos aus den vergangenen Wochen bekommen wir durch diese Fotos bestätigt, wie etwa die erneut verbaute Dual-Kamera an der Rückseite und der sich darunter befindliche Sensor für Fingerabdrücke.

Ebenso zeigt sich ein Rahmen aus Metall, der ganz deutlich nichts mit der Rückseite zu tun hat. Die ist hier zwar noch aus Kunststoff, allerdings ganz offensichtlich nur provisorisch angebracht. Glauben wir den bisherigen Gerüchten, ist im finalen Gerät die Rückseite wie die Frontseite einfach komplett aus Glas.

Ein schlichtes und auch etabliertes Design erwartet uns, auf große Sprünge oder Experimente müssen wir verzichten. Finde ich aber keines Wegs schlimm, solang am Ende des Gesamtpaket stimmt. An der Unterseite sieht man zudem einen Lautsprecher und den Type C-Anschluss, beides war so zu erwarten.

UPDATE: Nun gibt es auch ein Bild der finalen Rückseite!

Zu weiteren schon bekannten Details zählt auch, dass das Gehäuse wasserfest bzw. wasserdicht ist. Der Akku kann deshalb allerdings nicht ausgetauscht werden, Module wie beim G5 wird es ebenso nicht geben.

[quelle Droid-life]

Folge uns bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Avatar-Foto

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert