HTC hat mit dem One X sein Flaggschiff bereits im Handel, Samsung wird seines am 03. Mai präsentieren und LG zeigte es bereits, hat es aber noch lange nicht in den Handel bringen können. Das brandneue Optimus 4X HD ist mit feinster Hardware ausgestattet bzw. auf aktuellem Stand, wird auch von mir und einigen anderen sicherlich erwartet. Bis dato wussten wir, dass das Teil in einer dunklen Farbe kommen wird, jetzt zeigt es sich in Asien auch erstmals in einem weißen Gehäuse, welches ja gar nicht so schlecht ausschaut.

Ausgestattet ist das Optimus 4X HD mit einem 4,7 Zoll IPS-Display (1280 x 720 Pixel), darunter werkelt ein Nvidia Tegra 3 (Quad-Core) und 1GB Arbeitsspeicher. Besonders krass ist der verbaute Akku, welcher mit 2150mAh vergleichsweise sehr groß ist. Auch auf den Fotos kann man wieder erkennen, dass der eigentliche Look von Android offenbar nur teilweise verändert wurde, allerdings ist ein eigener Launcher inklusive Drawer natürlich wieder mit an Bord.

Auch zu sehen sind ein paar Benchmark-Ergebnisse und ein Größenvergleich mit dem One X von HTC. Leider ist immer noch nicht bekannt, wann genau LG das Gerät in den Handel bringen will, lediglich vom zweiten Quartal war einst zum Mobile World Congress die Rede. [via, Quelle]

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.