Android 12 ist nun schon ein paar Monate alt, doch erst nach und nach folgen andere Hersteller dem Beispiel von Google, ein Update für ihre Smartphones bereitzustellen. Mit zu den Ersten gehörte Samsung, die vorrangig ihre teuren Flaggschiffe versorgt haben, OnePlus, die das Update nach kurzer Zeit wegen einer Menge Bugs wieder zurückziehen mussten und Nokia bzw. HMD Global, die mit dem X20 das vermutlich günstigste Android-12-Smartphone derzeit im Angebot haben.

Motorola gehörte immer zu einem der Hersteller, die eine relativ unveränderte Version von Android auf ihren Geräten auslieferten und deswegen auch vergleichsweise schnell waren. Die Oberfläche „My UX“ ähnelt stark der Software, die wir auch auf den Pixel-Smartphones sehen, allerdings fehlen offenbar Material-You-Features wie das automatische Anpassen der Akzentfarbe basierend auf einem Wallpaper.

Android 12 für Motorola-Smartphones ab Februar 2022

Zwar verrät das Unternehmen jetzt leider noch keine konkrete Roadmap, aber immerhin eine umfangreiche Liste, welche Smartphones mit dem Update auf Android 12 rechnen können. Ab Februar 2022 soll es dann losgehen.

Auch wenn es so scheint, als ob die Liste das gesamte aktuelle Portfolio von Motorola abdeckt, merkt der Kollege von den XDA-Developers an, dass mit dem Moto G10 (Power), Moto E7 Power und 2021 Moto G Play Smartphones in der Aufzählung fehlen, die allesamt in diesem Jahr präsentiert wurden und nun leider nicht mehr auf ein Update hoffen dürfen.

Motorola: Alle Smartphones, die Update auf Android 12 erhalten sollen

  • razr 5G
  • razr 2020
  • motorola edge 20 pro
  • motorola edge 20
  • motorola edge 20 lite
  • motorola edge 20 fusion
  • motorola edge (2021)
  • motorola edge 5G UW
  • motorola edge plus
  • motorola one 5G ace
  • motorola one 5G UW ace
  • moto g200 5G
  • moto g71 5G
  • moto g51 5G
  • moto g41
  • moto g31
  • moto g100
  • moto g60s
  • moto g60
  • moto g50 / moto g50 5G
  • moto g40 fusion
  • moto g30
  • moto g power (2022)
  • moto g pure
  • moto g stylus 5G

business edition phones 

  • moto g pro
  • motorola edge (2021)
  • motorola edge 20
  • motorola edge 20 lite
  • motorola edge 20 fusion

Ist bei euch ein Smartphone von Motorola im Einsatz – und wenn ja, bekommt es das Update? 

[sd_posts template=“templates/teaser-loop.php“ posts_per_page=“5″ taxonomy=“post_tag“ tax_term=“android-12″ order=“desc“]

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert