Netflix stellt für weitere Android-Smartphones HDR bereit, das besonders kontrastreiche Bild steht auf drei neuen und daher nun insgesamt vier Smartphones zur Verfügung. HDR ist letztlich die Bezeichnung für ein besonders kontrastreiches Bild, das helle und dunkle Bereichen gleichermaßen gut und detailliert darstellt. Inzwischen dürfte die HDR-Funktion auch fast jeder von seiner Smartphone-Kamera kennen. Nun kündigt […]

Netflix stellt für weitere Android-Smartphones HDR bereit, das besonders kontrastreiche Bild steht auf drei neuen und daher nun insgesamt vier Smartphones zur Verfügung. HDR ist letztlich die Bezeichnung für ein besonders kontrastreiches Bild, das helle und dunkle Bereichen gleichermaßen gut und detailliert darstellt. Inzwischen dürfte die HDR-Funktion auch fast jeder von seiner Smartphone-Kamera kennen. Nun kündigt Netflix an, HDR auf drei neuen Geräten zur Verfügung zu stellen. Unterstützt wurde zudem schon das Xperia XZ Premium.

Passende Displays bieten die drei brandneuen Smartphones Samsung Galaxy Note8, LG V30 und das Sony Xperia XZ1. Zumindest die Geräte von Samsung und LG haben recht große Displays, worauf Unterschiede dank HDR vielleicht doch erkennbar sind. Dennoch ist und bleibt HDR auf Smartphones wohl eher kein Must-have bzw. kein Kaufgrund für ein Smartphone für über 750 Euro. [via Netflix, reddit]

Denny Fischer

Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit 2009 über die aktuellsten Technik-Trends. Schon immer an Technik interessiert, begann die Karriere mit eigenem Blog ab 2008 - nur ein Jahr später mit dem Fokus...

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.