Folge uns

Android

Neuer Pixel 4 (XL) Leak: Displaygröße und Maße

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google Pixel 4 Header Juni 2019

Lange vor der Verfügbarkeit der neuen Google-Smartphones tauchen weitere interessante Nachrichten auf, darunter die Größe der verbauten Displays und die ungefähren Maße der Geräte. Für uns der passende Anlass mit den Pixel-Smartphones der dritten Generation zu vergleichen. Verändern soll sich jedenfalls nicht viel, die Geräte bleiben nahezu gleich groß wie ihre Vorgänger.

Unterschiede zwischen Pixel 3 und Pixel 4 kaum vorhanden

Während das Pixel 4 XL nur 2 mm länger ist, spart es dafür in der Breite ungefähr 1,5 mm ein. Das kleinere Pixel 4 wird um 1,4 mm länger und 0,7 mm breiter. Wieder werden die Displays um 5,6″ und 6,3″ groß sein, dazu gibt es jetzt noch keine ganz exakten Angaben. Grundsätzlich ist aber nicht unbedingt mit Überraschungen zu rechnen, die Displays könnten aber zumindest etwas größer und die Displayränder dafür ein wenig kleiner werden.

Bei der Höhe bzw. Tiefe wird es mit 9,3 mm (inkl. Kamerabuckel) ebenso wenige Unterschiede geben. Letztlich wird sich das Pixel 4 wenn überhaupt durch seine Haptik unterscheiden, wobei ich mit den Vorgängern schon sehr zufrieden war. Sicherlich eines der besten Android-Smartphones am Markt, wenn es um das Handgefühl geht.

Google Pixel 4 Details, Leaks: Jetzt sind sogar die ersten Fotos da [UPDATE x3]

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge