Jedes Jahr kann der chinesische Hersteller Xiaomi für einen Wow-Effekt sorgen, die angebotenen Smartphones des Unternehmen durchbrechen Preisgrenzen nach unten. Aber darunter muss die Qualität leiden, was nicht nur die Strahlungswerte der Geräte betrifft. Im Härtetest von JerryRigEverything hat sich jetzt das günstige Redmi Note 7 beweisen müssen.

Was es allerdings nicht geschafft hat. Angefangen beim Gehäuserahmen aus Plastik, ist das Redmi Note 7 im wirklich extremen Test des YouTubers durchgefallen. Wer sein Smartphone im Alltag gut behandelt, dürfte aber auch mit dem Redmi Note 7 keine Probleme haben.

Härtest im Video

Will the Redmi Note 7 survive every day use? Yes. Will the Redmi Note 7 Survive extreme abuse? No. Most phones do survive my tests. The Redmi Note 7 did not.

Am Ende bleibt das erwartbare Fazit. Im normalen Alltag hat das Redmi Note 7 selbstverständlich keine Probleme, doch im Ernstfall könnte das Gerät schnell einen Schaden davontragen. Bei unter 200 Euro war damit allerdings zu rechnen.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.