Folge uns

Android

OnePlus 8 Pro: Bilder zeigen Quad-Kamera und Punch-Hole

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

OnePlus 8 Pro Leak

Erst vor wenigen Tagen haben wir das mutmaßliche OnePlus 8 auf den ersten Bildern gesehen und heute gibt es das OnePlus 8 Pro auf den ersten Renderings. Diese Grafiken werden auf Basis der Daten erstellt, die ein bekannter Insider (via 91mobiles) den asiatischen Fabriken entlocken kann. Schon seit Jahren zeigen sie lange vor der Präsentation neuer Geräte das Design dieser und damit auch ein paar Features.

OnePlus erneuert seine Flaggschiff-Smartphones zweimal im Jahr, das OnePlus 8 Pro wird die Basis für die 2020er Serie sein. Gerade erst ging die 7T-Serie in den Verkauf, sie ist quasi die aufgewärmte Variante der 7er Serie aus dem Frühjahr des laufenden Jahres. In diesen Zeiträumen sind Innovationen kaum zu erwarten, das OnePlus 8 Pro wird sich von den Vorgängern optisch wohl kaum unterscheiden. Technisch aber schon, ein bisschen.

Quad-Kamera an der Rückseite

OnePlus 8 Pro Leak

Punch-Hole-Frontkamera an der Vorderseite

OnePlus 8 Pro Leak

OnePlus macht mit der 8er Serie das Erwartbare. Hinten gibt es noch einen Kamerasensor mehr, vorn wird die Frontkamera direkt in das Displaypanel integriert. Laut bisher bekannten Angaben wird das OnePlus 8 Pro 3 mm länger, dafür 1,5 mm schmaler um die Hüften. Es ändert sich also nicht viel. Schwer zu sagen, welche Veränderungen noch zu erwarten sind, auch an Hardware unter der Haube geht bis dahin nicht viel, außer den kommenden Snapdragon 865 zu verbauen.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge