OnePlus plant einen eigenen Fernseher und der kommt jetzt mit großen Schritten näher. Jetzt ist bereits die erste Hardware zertifiziert, die Fernbedienung für den ersten OnePlus TV verfügt nach neuesten Informationen über integriertes Bluetooth. Dafür wurde jetzt eine „Remote Control“ von OnePlus zertifiziert, was erst in dieser Woche geschehen ist. OnePlus plant einen smarten Fernseher, […]

OnePlus plant einen eigenen Fernseher und der kommt jetzt mit großen Schritten näher. Jetzt ist bereits die erste Hardware zertifiziert, die Fernbedienung für den ersten OnePlus TV verfügt nach neuesten Informationen über integriertes Bluetooth. Dafür wurde jetzt eine „Remote Control“ von OnePlus zertifiziert, was erst in dieser Woche geschehen ist.

OnePlus plant einen smarten Fernseher, der mit guter Software überzeugen will. Viel mehr hatte man im Vorfeld aber nicht verraten. Es ist bislang also nicht klar, ob OnePlus dieses Gerät auch nach Europa bringt und welche Software überhaupt zum Einsatz kommt. Eine Eigenentwicklung oder setzt das Unternehmen einfach auf Android TV?

OnePlus, Xiaomi und Huawei: Smartphone-Hersteller erobern TV-Markt

Xiaomi dürfte mit seinem Fernseher-Angebot ein Vorbild für OnePlus sein. Erst vor wenigen Wochen gab es neue Hardware. Zudem plant auch Huawei eigene TV-Geräte, die allerdings technisch von einem anderen Stern sein sollen. Ich erwarte bei OnePlus eher so ein Mittelding, damit die Preise nicht allzu hoch werden.

65″ Fernseher und Wandbild in einem: Xiaomis neuer Art TV

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.