Oppo streicht alle Smartphones für deutsche Kunden – das Aus?

Oppo-Find-N2-Flip-2

Oppo zieht die nächste Reißleine, der aufstrebende Android-OEM steht vor dem Aus in Europa.

Oppo hat Berichte über einen Rückzug aus Deutschland immer wieder dementiert. Eine Einigung mit Nokia im Patentstreit sei für Oppo wichtig. Bisher gab es aber nie einen Hinweis darauf, dass dies tatsächlich der Fall ist. Jetzt kommt der nächste Paukenschlag: Das Aus für Oppo scheint beschlossene Sache zu sein.

Wer einen Blick auf die deutsche Oppo-Webseite wirft, findet dort jetzt nämlich gar nichts mehr. Kein einziges Produkt und kein Smartphone. Oppo hat nur noch zwei Mitteilungen für uns: Smartphones gibt es keine, aber der Support für Bestandskunden ist natürlich weiterhin erreichbar.

Oppo zieht sich wohl auch aus anderen europäischen Ländern zurück und hat sich neuerdings außerdem von seiner Chipsatz-Sparte getrennt. Der Aufwind der letzten Jahre scheint auch hier stark gebremst zu sein. Für OnePlus und Vivo sind die diese Nachrichten auch eher schlecht.

Wir gehen davon aus, dass auch das Sponsoring für die Uefa Champions League nach dieser Saison vorbei ist. Macht jedenfalls nicht viel Sinn, in Europa für Geräte zu werben, die nur sehr eingeschränkt verfügbar sind.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

3 Kommentare zu „Oppo streicht alle Smartphones für deutsche Kunden – das Aus?“

  1. Chinesische Produkte haben sich hiermit wohl für immer aus meiner Kaufentscheidung verabschiedet. Für mein Huawei P30 Pro könnte ich beim Hersteller kein Nachfolgemodell kaufen, jetzt geht es mir mit meinem OPPO Find X3 Pro wohl genauso. Das ist keine Werbung für chenesische Hersteller. Wird das bei den E-Autos auch so sein? Ich werde jedenfalls keine Produkte von chinesischen Herstellern kaufen.

    1. so ein Quatsch dann wirst du in Zukunft kein Handy besitzen. Europa ist für den China Markt völlig uninteressant. zuviele regeln.

    2. Das ist nur Politik… Huawei fliegt raus wegen USA und OnePlus, Oppo wegen Nokia.
      Huawei, OneOlus und Oppo haben mit Abstand die besten Android Smartphones verbaut. Aber Samsung und iPhone soll in Europa die Nase vorne haben. Das ist schön bestimmt. Ich werde meine Smartphones über China weiterhin bestellen. Nokia ist einfach nur lächerlich. Samsung werde nie im Leben kaufen und vom iPhone halte ich Abstand.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!