Folge uns

Android

Play Protect bestraft Aptoide: Alternativer App-Store fühlt sich von Google schikaniert

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Aptoide Header

Aptoide hatte sich in den vergangenen Wochen selbst ins Gespräch gebracht, der alternative App-Store soll langfristig auf Huawei-Smartphones den Google Play Store ersetzen können, wenn dieser aufgrund des anhaltenden US-Embargos nicht mehr verwendet werden darf. Nun erheben die Macher schwere Vorwürfe gegen Google, denn das auf sehr vielen Geräten ausgelieferte Google Play Protect bewertet den portugiesischen App-Store als gefährlich.

Zur Info: Google Play Protect ist heute auf jedem Android-Smartphone ab Werk vorhanden, das mit Google-Diensten und dem Play Store ausgeliefert wird. Im Grunde soll uns das Tool vor bösartigen Apps beschützen. Allerdings kann auch mal eine App ins Visier geraten, die gar nicht gefährlich ist, wie es bei dem alternativen App-Store Aptoide der Fall sein soll. Was ich übrigens nicht nachvollziehen kann, auf meinen Geräten wird Aptoide nicht als gefährlich eingestuft.

Aptoide fühlt sich schikaniert von Google

Jedenfalls startet der alternative App-Store gerade eine richtige Kampagne, fordert Google zum „Fair play“ auf und das auf einer gesondert eingerichteten Webseite. Aptoide sagt, dass alle anderen Malware-Unternehmen keine Probleme sehen, nur Google Play Protect den Alarmknopf drückt. Zudem soll Google keine Informationen preisgegeben haben, warum Aptoide als gefährlich eingestuft wird.

Seit Sommer 2018 kennzeichnet Google Play Protect Aptoide als schädliche App, versteckt sie auf den Android-Geräten der Benutzer und fordert sie auf, sie zu deinstallieren. Google Play Protect ist Googles integrierte Malware-Schutzsoftware für Android. Wir sind jedoch der Ansicht, dass die Funktionsweise die Rechte der Nutzer beeinträchtigt.

Bis zu 20 Prozent Nutzer hat Aptoide seit Sommer 2018 verloren, wofür unter anderem die Warnmeldungen von Google Play Protect verantwortlich sein sollen. Tatsächlich ist es immer wieder gefährlich, wenn Unternehmen wie Google in einem gewissen Bereich so viel Macht haben, dass man die Konkurrenz langsam aber sicher wegdrücken kann. Ist das hier auch so? Können wir jedenfalls nicht abschließend bewerten.

Google Play Protect: Neue Updates, um Android-Benutzer zu schützen

Beliebte Beiträge