Erst wurde die Google I/O abgesagt, dann auch die Android 11 Beta Show. Die große Bühne wird es für das Pixel 4a nicht mehr, aktuell scheint vieles unklar.

Google hatte für das neue Android 11 eine große Beta Show geplant, diese wurde allerdings kurzfristig abgesagt. Aus der geplanten Ankündigung der Android 11 Beta wurde eine vergleichsweise kleine Pressemitteilung – die große Show blieb aus verschiedenen Gründen weg. Womit wir alle gerechnet hatten, war die Präsentation des Pixel 4a zu dieser Show, damit es dann im Juli weltweit in den Handel gehen kann. Aber ohne Show kein Pixel 4a, das ist einen Tag später mehr als klar.

Spannend ist eigentlich, dass aktuell niemand so richtig Bescheid weiß. Google soll das Pixel 4a in den Juli verschoben haben, weil der Markt aktuell schwierig ist und Corona die eigentlichen Pläne komplett über den Haufen warf. Doch 3 Wochen vor dem ersten richtigen Sommermonat fehlt jegliche Spur, Google sagt nichts und selbst die, die sonst alles wissen, scheinen aktuell ziemlich ahnungslos zu sein.

Google Pixel 4a: Spurlos verschwunden

Selbst bei The Verge, die eigentlich alles von Google schon Wochen vorher zur Verfügung gestellt bekommen, tappen derzeit wohl im Dunkeln. Das ist echt ne recht mysteriöse weil ungewohnte Nummer. Dabei ist inzwischen klar, dass Google ein günstiges Mittelklasse-Smartphone braucht, um die eigenen Smartphone-Verkäufe über das gesamte Jahr auf ein ordentliches Niveau bringen zu können.

Google Pixel 4a: Details zum Datenblatt

  • 5,81 Zoll OLED Display, FHD+
  • Snapdragon 730, 6 GB RAM
  • 64/128 GB Speicher
  • 3080 mAh Akku, USB-C
  • 12 MP Hauptkamera (OIS)
    8 MP Frontkamera (84° Winkel, Punchhole)
  • Titan-Sicherheitschip, Fingerabdrucksensor
  • WiFi 5, Bluetooth 5, NFC (Google Pay)

Chromecast 4 und Pixel 4a: Neue Google-Hardware steht vor der Tür

Ganz ursprünglich hatte Google wohl mit einer Vorstellung Mai geplant, doch die eigene Entwicklerkonferenz wurde wie alle anderen Großveranstaltungen abgesagt.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.