• Es sind Preise zur Redmi Note 11 Serie geleakt.
  • Der Start ist wieder bei deutlich unter 200 Euro.
  • Early Birds könne zusätzlich sparen.

Noch in dieser Woche sollen neue Smartphones von Xiaomi in Deutschland bestellbar sein. Es ist die Redmi Note 11 Serie, die erst in China und vor wenigen Wochen in Europa vorgestellt wurde. 4 Modelle sind es insgesamt, da ist wohl für jeden etwas dabei. Jetzt sind die ersten Preise bereits frühzeitig durchgesickert, unter anderem bei Mydealz. Dort wird mit einem neuen Beitrag klar, mit welchem Kurs ab Donnerstag für die neuen Modelle zu rechnen ist.

Das einfache Redmi Note 11 mit 4+64 Gigabyte Speicher startet ab 199,90 Euro. Dank eines Early Bird Rabatts in den ersten Tagen (ab 17.2.) sind es aber nur noch 179,90 Euro. Diesen Rabatt eingerechnet, gibt es die Speichervariante mit 4+128 Gigabyte für 209,90 Euro. Für nur 20 Euro mehr startet das Redmi Note 11S mit 6+64 Gigabyte Speicher und 259,90 Euro werden für das 11S mit 6+128 Gigabyte fällig. Die weiteren Modelle 11 Pro und 11 Pro 5G sind natürlich noch teurer.

Xiaomi Redmi Note 11 Kurztest: Schürt es falsche Erwartungen?

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.