Folge uns

Android

Samsung Experience 10: Screenshots zeigen zahlreiche Neuerungen [+Video]

Veröffentlicht

am

Samsung Galaxy S9 Header

Samsung wird seinen eigenen Smartphones irgendwann in den kommenden Monaten das Update auf Android 9 Pie spendieren, die Wartezeit ist wohl wiedermal aufgrund der eigenen Software so lang. Denn man wird die Samsung Experience 10.0 nicht erst mit dem Samsung Galaxy S10 an den Start bringen, sondern wohl bereits mit dem Galaxy S9 und dem Update auf Android 9 Pie. Nun sind die XDA-Devs an die neue Firmware gekommen, können über zahlreiche Neuerungen berichten.

Zum einen wäre da die Gestensteuerung, die Samsung natürlich wieder auf eigene Art und Weise interpretiert. Mit dem Original von Android 9 hat das recht wenig zu tun, in diesem Fall schiebt man für die jeweilige Taste einfach von unten nach oben. Wie im folgenden Gif auch zu erkennen ist, verändert Samsung den Look der Software. Man passt sich durchaus den Rundungen von Android 9 Pie an.

Ein Nachtmodus macht Bestandteile des Systems dunkel, gerade auf den AMOLED-Displays der Samsung-Geräte ist das durchaus toll. Manuell oder automatisch nach Zeitplan, das ist eure Entscheidung. Die zuletzt geöffneten Apps werden an Android 9 Pie angepasst, dort gibt es auch ein Dock für ein paar eurer favorisierten installierten Apps. Nach oben Wischen bringt euch von dort in die App-Übersicht.

Neue Gesten gibt es auch, dazu gehört die Aktivierung des Gerätes beim Anheben. Des Weiteren hat Samsung die Systemeinstellungen etwas überarbeitet, das machen derzeit nahezu alle Hersteller. Nicht erkennbar ist, ob Samsung für den Akku auch den neuen Sparmodus von Google nutzt. Sieht eher wieder nach eigener Lösung aus.

Zu guter Letzt verpasst Samsung auch allen eigenen Apps ein Update, anstatt sie einfach mal vom Gerät zu schmeißen. Neuerungen gibt es für Bixby, Nachrichten (mit Google Chat), Telefon und viele andere Apps. In erster Linie sind das oft nur optische Anpassungen.

Es gibt noch keinen Zeitraum dafür, wann die Systemupdates für die ersten Galaxy-Smartphones verteilt werden sollen. Laut den Kollegen war die geleakte Firmware noch in einem sehr frühen Zustand.

Android 9 Pie auf dem Galaxy S9: Ein ausführliches Video

Android 9 Pie: Das sind die Neuerungen

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt