Samsung Galaxy S23 FE könnte das heißeste Smartphone 2023 werden

Samsung Galaxy S23 und S23 Ultra Kameras Hero

Samsung hat für 2023 bereits sehr gute Smartphones auf den Markt gebracht, aber angesichts der Preisgestaltung werden viele Kunden auf günstigere Alternativen hoffen. Für Samsung, Google und Co. gilt es, den perfekten Sweet Spot zu finden, damit die angebotene Hardware nicht unter dem Preis leidet.

Im Grunde geht es darum, möglichst viel von dem aufsehenerregenden High-End-Smartphone zu einem günstigeren Preis anbieten zu können. Im Falle von Google soll das Pixel 7a 2023 diese Aufgabe übernehmen, bei Samsung wird es wohl das Galaxy S23 FE sein. Die Vorfreude auf das neue Fan-Smartphone ist jedenfalls groß.

In zwei Punkten erwarten wir einen sehr großen Sprung, den wir bereits beim Galaxy S23 gesehen haben. Der von TSMC produzierte Snapdragon 8 Gen 1 Plus Chipsatz bringt eine sehr hohe Systemleistung und ermöglicht zudem eine hervorragende Akkulaufzeit. Das wäre ein großer Fortschritt gegenüber dem letzten Galaxy S21 FE.

Neue Kameras, neues Modem und neuer Chipsatz

Natürlich würden wir uns einen neueren Chip wünschen, der in den regulären S23 Smartphones steckt, aber der Preis scheint dies nicht zu erlauben. Weitere Vorteile wären ein moderneres Modem, das zum Beispiel bei 5G nicht mehr so viel Strom verbraucht wie noch beim Modell mit der Hardware von vor zwei Jahren.

Und zu guter Letzt wäre da noch die Kamera, bei der wir uns ebenfalls einen sehr großen Sprung im Vergleich zum Galaxy S21 FE erhoffen. Der neuere 50-Megapixel-Bildsensor sollte auf jeden Fall für einige Unterschiede sorgen und das neue Fan-Smartphone in Sachen Kameraleistung deutlich nach vorne bringen.

Samsung hat mit Galaxy S23, S23+ und S23 Ultra vorgelegt, doch diese Geräte kosten ab 949 Euro. Mit der vermeintlich geplanten Galaxy S23 Fan Edition könnte ein weiterer Bestseller für dieses Jahr gelingen, mit dem insbesondere die Konkurrenz in den Boden gestampft wird.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!