In unserer kleinen Reihe mit Blick auf das vergangene Jahr muss auch Samsung einen Platz finden. Der Weltmarktführer für Smartphones könnte diesen Titel bald abgeben. Aber das ist diesmal weniger dramatisch als in den Jahren zuvor, als Huawei auf dem Weg zur Nummer 1 gewesen ist. Damals war das Rennen knapper, wenn es um die Qualität der Geräte ging. Diesmal scheint Xiaomi vor allen Dingen wegen der eigenen Billigstrategie die Marktführung zu übernehmen.

Wear OS im Aufwind, dank Samsung

Samsung konnte sich wieder fangen. Besonders 2021 hat der südkoreanische Hersteller abgeliefert und konnte einige kluge Entscheidungen treffen. Hierzu gehört eine sehr enge Zusammenarbeit mit Google in einigen Android-Bereichen. Nehmen wir Wear OS her, war der endgültige Wechsel auf das Google-OS genau der richtige Weg. Das zeigen jedenfalls aktuelle Verkaufszahlen sehr eindeutig.

Samsung und Google: Der Deal des Jahres

Das beste Smartphone des Jahres

Es gibt hier und da Abweichungen in der Meinung darüber, welcher Hersteller das beste Smartphone-Paket in 2021 abgeliefert hat. Aber oft genug war für Experten und Kollegen das Samsung Galaxy S21 Ultra das beste Smartphone des Jahres. Es hat die umfangreichste und beste Kamera, ein exzellentes Display und ein sehr hochwertiges Design. Klar ist auf jeden Fall, auch wenn insbesondere einige Fanboys anderer Marken nicht zustimmen möchten, dass Samsung weiterhin ganz oben mitspielt und vielleicht sogar der Android-Benchmark ist.

In den Jahren zuvor sah das ein wenig anders aus. Außerdem gab es mit Huawei einen Hersteller, der wirklich auch auf technischer Ebene am Stuhl von Samsung sägte. Xiaomi hat dafür noch einige Wege zu gehen, wie auch der nächste Teil des Artikels beleuchten soll.

Weiter als die Konkurrenz: Neue Technologien sind marktreif

Denn nicht nur das reguläre Flaggschiff von Samsung ist ein Knaller. Die neuen Foldables Galaxy Z Flip 3 und Fold 3 sind wirklich sehr gut und marktreif für den Massenmarkt. Das sollen auch die Verkaufszahlen gezeigt haben. Andere Hersteller sind längst nicht auf diesem Niveau. Oppo, Xiaomi und Co. zeigen zwar vergleichbare Geräte, bieten sie dann aber nur in China und kleinen Stückzahlen an. Was andere Hersteller bislang also nur zeigen, hat Samsung längst weltweit im Ladenregal liegen.

Samsung Galaxy Z Flip 3

Updates schneller als bei der Konkurrenz

Samsung war jahrelang das hässliche Entlein, wenn es um Smartphone-Software und Update-Auslieferung ging. Aber das ist längst anders. Neben Update-Garantien für viele der eigenen Geräte, liefert Samsung inzwischen ein neues Android auch sehr flott aus. Noch vor dem Jahresende lief die Auslieferung von Android 12 inkl. One UI 4 für rund 14 Galaxy-Geräte aus den letzten drei Jahren. Andere haben noch nicht mal mit dem Rollout für ein einziges Gerät begonnen.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Nehmen Sie an der Konversation teil

4 Kommentare

  1. Die Werbe Maschinerie für Samsung läuft ja bestens. Etwas mehr Neutralität und Objektivität hätte ich mir ja gewünscht aber so wie hier geschrieben kann ich gleich einen Samsung Katalog mir ansehen

    1. Und was ist an dem Artikel nicht objektiv ?
      Darf man über positive Entwicklungen nicht schreiben ?

      Ich habe mir 2021 ein Galaxy S20 FE gekauft. Die monatlichen Updates kamen kurz nach Monatsanfang. Und Android 12 steht schon in den Startlöchern.
      Updates wird es ca. 4 Jahre geben.
      Auch mein S7 war schon ganz ordentlich bei der Updateversorgung.

      Wer ein S21 Ultra kauft, nur weil es in einem Artikel als bestes Handy beschrieben wird, der ist selber schuld.

      Meine Erfahrungen bestätigen zumindest im Augenblick den Artikel.

  2. „vielleicht sogar der Android-Benchmark“

    Diese Titel dürfte wohl eher Google mit seinen Pixel Geräten inne halten. Aber die habt ihr ja vor ein paar Tagen niedergeschrieben.

    Die Präferenzen des Autors sind klar ersichtlich.

    Gestern Abend habe ich 2-3 Stunden gebraucht um ein Samsung A70 Smartphone wieder zum laufen zu bekommen. Lustig war das nicht, es hing in einer Bootsschleife fest.

    Ich kann euch Mal mein S5e vorbei schicken, nach knapp 3 Jahren so gut wie unbrauchbar. Es ruckelt und rickelt. Updates sind nur noch wegen der Sicherheit und kommen ganz wenig.

    Xiaomi hat extreme Probleme im Service und Garantie, was einen Aufstieg zur Nummer eins verhindern dürfte. Die Erfahrung habe ich selbst gemacht. Ein Smartphone von denen kommt mir nicht mehr ins Haus.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert