Samsung plant faltbares Galaxy Z Tab

Samsung Galaxy Z Fold 3 Onur Binay Wjqyrbgrlk Unsplash Hero

Bild: Onur Binay/Unsplash

In Zukunft wird es deutlich mehr Foldables von Samsung geben, es bleibt nicht bei Galaxy Z Flip und Fold.

Samsung hat sich zuletzt wie viele andere Hersteller auf faltbare Smartphones konzentriert, aber es wird zukünftig noch mehr unterwegs sein. Angeblich ist auch ein Galaxy Z Tab fest eingeplant, also ein Gerät in der Größe eines echten Tablets, welches der Nutzer falten kann. Im Sommer kommt die Galaxy Tab S9-Serie.

Derzeit kann man noch nicht fest sagen, ob es schon dieses Jahr einen Blick auf dieses neue Tablet-Foldable gibt oder erst 2024. Aber sicherlich wird Samsung als Reaktion auf die stärker werdende Konkurrenz das eigene Galaxy Z-Portfolio erweitern wollen.

Man hörte zuletzt auch von einem Tri-Fold-Konzept, das Samsung realisiert haben möchte. Dabei gibt es zwei Stellen, an denen das Gerät gefaltet wird und somit ergeben sich insgesamt drei Teilbereiche für das Display. Dabei ging es aber eher um ein Smartphone.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!