Schon seit einigen Jahren kann man umfangreich die eigenen Passwörter bei Google speichern. Was zunächst über den Chrome-Browser funktionierte, ist heute ein vereintes Tool über alle Google-Produkte hinweg. So muss man im Browser und auch in Apps nie wieder ein Passwort händisch eingeben – Autofill erledigt das für euch.

Passwortmanager immer im Web erreichbar

Hin und wieder braucht es aber doch mal händischen Zugriff auf ein Passwort. Dafür hat Google bereits verschiedene Wege im Angebot und führt demnächst weitere ein. Ein Weg, den Passwortmanager zu erreichen, ist die dafür verfügbare Unterseite in den Einstellungen zu eurem Google Konto. https://passwords.google.com/.

Chrome bringt euch schnell zu euren Passwörtern

Eine weitere Methode ist der Weg über Chrome. Egal ob mobil oder am PC, in den Einstellungen von Chrome (3-Punkte-Taste > Einstellungen) findet ihr einen Zugriff auf eure Passwörter. Mobil etwas weniger versteckt, sondern direkt als zweiter Punkt unter „Grundeinstellungen“.

Google Pa Wortmanager Anleitung 2

Android-Systemeinstellungen beherbergen Passwort-Zugriff

Ein dritter Weg führt über die Systemeinstellungen des Android-Systems. Auf einem Google Pixel öffnet man die Systemeinstellungen und findet darin „Passwörter und Konten“. Dort ist gleich unter „Passwörter“ euer Google-Konto aufgelistet und führt euch mit einem Tipp in den Passwortmanager.

Google Pa Wortmanager Anleitung 1

4. Weg über Google-App kommt erst noch

Zu guter Letzt sei schon seit einiger Zeit eine neue Verknüpfung für das Menü der Google-App geplant. Dort kann man jetzt zum Beispiel schon den Suchverlauf der letzten 15 Minuten schnell löschen. Ein neuer Menüpunkt soll irgendwann in Zukunft möglich machen, dort auch den Passwortmanager zu finden.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert