Was gut an den (angeblich) neuen Kamera-Vorschriften für Android-Handys aller Hersteller ist

Google Kamera Hero

Google will mit weiteren Regulierungen dem Android-Ökosystem etwas Gutes tun, diesmal geht es um die Kamera.

Wer die volle Bildqualität und alle wichtigen Kernfunktionen seiner Smartphone-Kamera nutzen möchte, muss unter Android unbedingt die vorinstallierte Kamera-App des Herstellers nutzen und sollte auf Kamerafunktionen von Instagram, WhatsApp und Co. verzichten. Doch es gibt wohl einen Plan, das endlich zu ändern.

Angeblich hat Google vor, bei Neugeräten mit Android 14 gewisse Anforderungen im Bereich der Kameras von den Herstellern zu erzwingen. Android-Hersteller sollen „Bokeh- und Night-Erweiterungen sowohl für die Front- als auch für die Rückkamera“ in Drittanbieter-Apps unterstützen, so das neuste Gerücht aus guter Quelle.

Es ist nicht alles klar: Hinter dem Bericht gibt es noch Fragezeichen

Es ist noch nicht eindeutig genug, ob diese Anforderungen tatsächlich so kommen und welche weiteren Bedingungen daran außerdem geknüpft sind. Aber es wäre sehr erfreulich, wenn die wichtigsten Kamerafunktionen auch direkt in den Kamerabereichen von WhatsApp und Co. zur Verfügung stehen.

Dann wäre die bestmögliche Qualität gegeben, egal ob ihr direkt die Kamera der Social-Media-App oder die tatsächliche Kamera-App eueres Telefons verwendet. Wobei ich in der Liste noch HDR vermisse, gerade bei den Pixel-Smartphones ist es DAS wichtigste Feature der Kamera-App und wäre in Drittanbieter-Apps eine sehr tolle Sache.

Google muss weiterhin an Android schrauben, um dem iPhone beizukommen

Dieser Schritt ist in meinen Augen außerdem wichtig, um Android in weiteren Bereichen endlich auf Linie mit den iPhones zu kriegen. Es gibt in der Android-Welt immer noch zu viele kleine Nachteile dieser Art, die gerade dem iPhone in die Hände spielen und die Marktanteile immer weiter verschieben werden. Da muss gehandelt werden.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

2 Kommentare zu „Was gut an den (angeblich) neuen Kamera-Vorschriften für Android-Handys aller Hersteller ist“

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!