YouTube hat vor einer Weile einen eigenen und weltweit verfügbaren Musikdienst gestartet, das neue YouTube Music kann auch hierzulande mit und auf einem Google Home genutzt werden. Vorher ging das zwar mit einem Workaround, man konnte aber Inhalte aus YouTube Music nicht per Sprachbefehl direkt auf einem Google Home anhören. Das ging zum Start nur in den USA, Australien und Mexiko. Nun aber auch bei uns in Deutschland, berichten uns Nutzer. Aber es kann auch gut möglich sein, dass diese Funktion schon seit Wochen bei euch verfügbar ist. Scheint wieder individuell zu sein.

Zu finden ist der Musikdienst in der Home-App von Google, in welcher ihr den Google Home und andere Geräte konfiguriert. Dort einfach das Hauptmenü öffnen und in den Menüpunkt „Musik“ springen. Nun sollten dort alle Dienste aufgelistet sein, die derzeit kompatibel sind. Spotify, Google Play Musik, Deezer und eben auch das noch neue YouTube Music. Da ich nur dort aktuell ein Premium-Abonnement habe, wurde der Dienst automatisch als Standard gewählt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.