Es wurde schon sehr häufig verschoben, oftmals wegen Problemen und nicht erreichen Zielen. Nun soll das Pixel Fold von Google allerdings konkret vor dem Marktstart stehen. Der passiert laut südkoreanischen Quellen jedoch später als erhofft.

In dieser Woche gab es recht konkrete Informationen dazu, dass das Pixel Fold erst im vierten Quartal 2023 erscheint. Es soll aus der Branche bekannt geworden sein, dass das innen liegende faltbare Display von Samsung kommt und im dritten Quartal 2023 produziert werden soll.

Google Pixel Fold Leak Onleak 2

Es heißt, dass Samsung Display einen 7,57 Zoll großen Faltbildschirm für das Pixel Fold liefert. Das außen liegende Display ist wohl 5,78 Zoll groß sein. Die Massenproduktion des Pixel Fold beginnt angeblich im dritten Quartal, somit der Marktstart wahrscheinlich im Herbst zeitgleich mit dem Pixel 8.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert