Die Aufregung hat sich gelegt, Google hat zwei Feature Drops rund um das Android-Ökosystem veröffentlicht. Dazu gehört natürlich der übliche Pixel Feature Drop, der sich nur auf die Smartphones der Google Pixel-Reihe bezieht. Ein paar Tage vorher gab es allerdings auch ein allgemeines Upgrade für alle Android-Nutzer mit ein paar erfreulichen Neuerungen.

Dieses Update erreicht deutlich mehr Leute: Neuerungen für Android allgemein

Google hat das Gboard erweitert. Die neuen Textaufkleber gibt es zukünftig für alle Android-Nutzer mit Gboard und die Emoji Kitchen erhält über 1600 neue Kombinationen. Ein paar Verbesserungen für Menschen mit Einschränkungen (Lookout, Sound Amplifier) sind ebenfalls vorgesehen, darunter eine Funktion zur automatischen Beschreibung von Fotos. Außerdem kann man zukünftig Google Play Points nahtlos für In-App-Käufe einsetzen.

Ihr könnt hier noch einmal in der Übersicht sehen, was der jüngste Android Feature Drop alles auf eure Geräte mitbringt. Google hat sich beim Sommer-Update diesmal allerdings zurückgehalten.

Neben vielen Bugfixes: Neue Exklusivitäten für Google Pixel

Hat man ein Pixel-Telefon, gibt es die eben genannten Neuerungen und außerdem ein paar exklusive Neuheiten für euch. Dazu gehört eine Erweiterung der Live-Anzeige um Luftqualität, Zugriff auf den Kamera-Feed einer Nest Doorbell und die Erinnerung bei eingeschalteter LED-Taschenlampe.

Kommentar zur Live-Anzeige: Googles „neuer“ Assistant macht Pixel-Telefone einzigartig

Pocket Operator ist sogar eine komplett neue App für Pixel-Fans, womit ihr „seltsame und wunderbare Musik- und Videoausschnitte“ erstellen könnt. In erster Linie brachte der neue Feature-Drop allerdings viele Bugfixes und andere Verbesserungen auf die verschiedenen Pixel-Modelle und gar nicht so viele neue Feature.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

  1. Also das Taschenlampen Feature habe ich auf meinem P6.
    Die Luftqualität habe ich noch nicht entdeckt….!

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.