Es ist nicht lange her, da hat Google für die Pixel 7-Serie einen weiteren inkludierten Dienst für seine Smartphones angekündigt. Es gibt zwar den Google VPN schon seit einiger Zeit, doch bislang war dafür ein bestimmtes Abonnement (ab 2 TB) bei Google One notwendig. Das wird anders.

Hat man ein Pixel 7 oder Pixel 7 Pro, dann ist Google VPN kostenlos auf dem Android-Handy nutzbar. Google kündigte diese Neuerung kurz nach Marktstart der Smartphones an, wollte das Feature allerdings erst im Dezember tatsächlich freischalten.

Vpn By Google One (1)

VPN: Verschlüsseltes Internetverbindung, guter Schutz nach außen

Schon heute berichten die ersten Nutzer, dass sie nun über die Google One-App den bislang kostenpflichtigen Dienst ohne Zusatzkosten aktivieren können. Aber wohl nur auf ihrem Smartphone, jedoch nicht auf MacOS oder Windows, wofür Google VPN inzwischen verfügbar ist.

Wir sind, wie bereits erwähnt, fest davon ausgegangen, dass Google seinen VPN-Dienst ab Dezember kostenlos anbietet. Der Rollout beginnt wohl etwas eher. Eine Ankündigung gibt es sicherlich mit dem Pixel Feature Drop, das Update dürfte wohl ab dem 5. Dezember verfügbar sein.

Bei mir war die kostenlose Variante auf dem Pixel 7 Pro noch nicht verfügbar, aber das ändert sich bestimmt bald. Auch beim VPN von Google geht es in erster Linie um Sicherheit. Ein solcher VPN-Tunnel macht besonders dann Sinn, wenn ihr öffentliche WLAN-Verbindungen nutzt.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert