Folge uns

Android

Huawei P20 Plus: Fetter Akku und Always-On-Display

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Huawei P20 360 Grad Rendering Leak (2)

Huawei präsentiert zwar erst gegen Ende März die neuen Flaggschiff-Smartphones, doch nun gibt es weitere Details zum kommenden P20 Plus. Zuletzt war Huawei auch durchaus immer dafür bekannt, mehr Akkukapazität in die eigene Geräte zu integrieren, als das andere Hersteller bei ihren Smartphones schaffen. Nun hat man bei den XDA Devs ein paar weitere Details zum Akku des P20 auftreiben können, genauer gesagt ist die Akkugröße das P20 Plus das eigentliche Highlight.

Während im normalen P20 ein Akku mit 3320 mAh verbaut sein soll, der zumindest schon mal das Galaxy S8 um satte 300 mAh toppen kann, steckt im P20 Plus sogar ein Akku mit satten 4000 mAh. Je nach Effizienz von Software und Hardware, könnte Huawei in diesem Jahr also insbesondere mit der Akkulaufzeit punkten. So oder so sollten sich die 500 mAh bemerkbar machen, die das P20 Plus beispielsweise einem Galaxy S9+ im Vorteil sein wird.

Always-On für das verbaute Display

Wie ebenfalls durch Firmware-Dateien bereits herausgefunden werden konnte, soll das Huawei P20 Plus über eine Always-On-Funktion für das Display verfügen. Wenn also das Gerät im Standby ist, informiert das Display trotzdem über Uhrzeit und neuste Benachrichtigungen. Dadurch kann aber trotzdem noch keine Aussage dazu getroffen werden, ob Huawei bei den P20-Smartphones nun auch auf OLED-Displays setzt, wie es beim Mate 10 Pro der Fall ist.

Huawei P20 Plus jetzt in 360 Grad betrachtbar

Kommentare

Beliebt