Folge uns

News

Klarmobil stellt fast alle Smartphone-Tarife kostenlos auf Telekom-LTE um

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Smartphone Header

Klarmobil führt ab sofort ein neues Portfolio ein, die Smartphone-Tarife werden fast komplett auf LTE umgestellt. Man möchte damit ein Zukunftsversprechen abgeben. Grundsätzlich schließt man sich aber auch nur anderen Service-Providern an, die ebenfalls in diesen Tagen komplett auf LTE (4G) umstellen. Weiterhin funken die Smartphone-Tarife im Netz der Telekom, das nachweislich* mit Abstand beste Netz der Bundesrepublik.

Grundsätzlich werden alle Smartphone Flats und Allnet Flats auf LTE 25 umgestellt. Nutzer dieser Tarife haben also Zugriff auf das LTE-Netz mit maximal 25 Mbit/s, was in 99,9 % der alltägliche Fälle mehr als genug Speed für euer Smartphone ist. An den Preisen ändert sich nichts. Es gibt nur auf Wunsch mehr Speed (50 Mbit/s) gegen einen Aufpreis von 3 Euro je Monat.

Neukunden erhalten ab September bei uns nur noch Mobilfunk mit Highspeed-LTE.

Bestehende Mobilfunkverträge stellen wir in den nächsten Monaten kostenlos von 3G auf LTE um. Sie müssen sich um nichts weiter kümmern, sondern werden von uns per SMS oder E-Mail über die Umstellung informiert.

*Schon seit mehreren Jahren in Folge zählt das Telekom-Netz als „Bestes Netz Deutschlands“, zumindest sieht so das Ergebnis diverser Netztests der letzten Jahre aus. Folgend ein Auszug aus unseren Berichten zu diesem Thema:

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge