Während bei den Telefonen das Android-Betriebssystem den Weltmarkt mit Abstand beherrscht, sah es in anderen Kategorien für Android bislang sehr düster aus. Bei den Tablets immer noch ein wenig besser als bei den Smartwatches, dennoch gehörte zuletzt ein Drittel des Tablet-Marktes allein Apple. Das soll anders werden!

Wear OS: Neustart mit Samsung als Vorbereitung auf Pixel Watch

Bei den Smartwatches war es noch viel drastischer. Wear OS von Google kam vor dem Neustart in 2021 auf lediglich 3 – 4 Prozent Marktanteile. Apple lag hier ebenfalls bei deutlich über 20 Prozent, obwohl man einen eher hohen Preispunkt hat. Nun ist es so, dass Google das nicht mehr auf sich sitzen lassen will.

Seit 2021 sieht die Welt ganz anders aus. Google überraschte mit dem großen Neustart von Wear OS, dafür holte man sich Samsung und Fitbit ins Boot. In der mehrjährigen Vorbereitung auf die Pixel Watch war das der richtige Deal. Samsung hat Wear OS ins Leben geholt, unterstreichen messbare Marktanteile heute.

Google Pixel Watch Google Home

Android 12L und neue Entertainment-Features als Vorbereitung auf Pixel Tablet

Ebenfalls im letzten Jahr überraschte Google mit dem Entertainment-Update für Android-Tablets. Außerdem kam mit Android 12L ein speziell für Large-Displays ausgelegtes Update. Man hat neue Tools für die Entwicklung von Tablet-Apps bereitgestellt, baut einen neuen Play Store und zu guter Letzt ein eigenes Pixel Tablet für 2023 angekündigt.

Google Entertainment Space 2

Google pocht auf gute Apps

Nun ist klar, welche Google-Hardware es gibt und was in naher Zukunft noch auf uns zu kommt. Derweil pocht Google bei den Entwicklern verstärkt auf gute Apps für Tablets und Smartwatches. Man hat zahlreiche neue Tools und Hilfestellungen veröffentlicht, damit App-Entwickler diese beiden Formfaktoren wieder ernst nehmen.

Google hat in meinen Augen Pixel Watch und Pixel Tablet vor allem ins Rennen geschickt, um Android auf Smartwatches und Tablets zu retten. Dafür braucht es eben auch zählbare Marktanteile, um für App-Entwickler überhaupt attraktiv zu sein. Zugleich braucht es gute Apps, um Marktanteile gewinnen zu können. Die neue Basis dafür stimmt!

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert