Update: Nur einen Tag nach diesem Beitrag gibt es sehr gute Nachrichten zu den Preisen der Pixel 7-Serie. Eine deutlich bessere Quelle, der wir zu 100 Prozent vertrauen, spricht von günstigeren Preisen. Sie sind wohl wie im Vorjahr bei der Pixel 6-Serie gestaltet!

649 Euro war ein günstiger Einstieg beim Pixel 6 und den kann Google womöglich nicht fürs Pixel 7 halten. Die Gründe sind hinlänglich bekannt. Jetzt gibt es Details aus Großbritannien, wo Händler über Preise frühzeitig informieren. Stimmen die Infos, sehen wir eine Tendenz.

Beim britischen Händler sehen wir höhere Preise als bei Pixel 6 und Pixel 6 Pro. Die Tendenz für den Europreis geht (hoffentlich) in Richtung 699 Euro. Umgerechnet sind es sogar rund 730 Euro, aber das dürfte auch den Währungskursen geschuldet sein. Rund 100 Euro mehr kostet wohl die 256 GB Version.

Beim Pixel 7 Pro ist der umgerechnete Kurs schon vierstellig. 999 Euro sind in meinen Augen tatsächlich möglich, das wären 100 Euro mehr als beim Pixel 6 Pro. Auch hier wird eine 256 GB Version erwartet, die maximal 100 Euro mehr kosten dürfte.

Der umgerechnete Preis von ca. 331 Euro für die Pixel Watch unterstreicht die Tendenzen der letzte Tage, dass die Uhr wohl für ca. 349 Euro startet.

Bisher bekannte Details zu Pixel 7 und Pixel 7 Pro:

  • 6,3 (90 Hz) und 6,7 Zoll (120 Hz) OLED Displays
  • Google Tensor G2-Prozessor, 4 nm Fertigung
  • Modem mit 5G von Samsung
  • 128/256 GB Speicher für beide Modelle
  • 8 GB RAM im Pixel 7
    12 GB RAM im Pixel 7 Pro
  • 4355 mAh Akku im Pixel 7
    5000 mAh Akku im Pixel 7 Pro
  • Neues Design für Kameraleiste, Technik nahezu unverändert
  • 4K-Selfies und Pro-Frontkamera bei Pixel 7, Face Unlock bei beiden Modellen
  • Pixel 7 Pro mit 5x optischen Zoom und max. 30x Zoom
  • Pixel 7 Pro mit Makromodus über Ultraweitwinkel-Kamera
  • Bokeh (Hintergrundunschärfe) in Videos.
  • UWB nur im Pixel Pro, Bluetooth LE Audio dabei
  • Hall-Geber für Magneterkennung klappbarer Hüllen
  • Farben
    Pixel 7: Obsidian, Snow, Lemongrass
    Pixel 7 Pro: Obsidian, Snow, Hazel
  • Android 13 ab Werk
  • Marktstart im Herbst 2022
    Preise ab 599 Dollar bzw. 649 Euro
  • Gerücht: Ultra-Modell mit brandneuer Kamera möglich
Google Pixel 7 1
Google Pixel 7 und Google Pixel 7 Pro.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Avatar-Foto

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

3 Kommentare

  1. Dann kann man ja auch gleich ein iPhone kaufen. Hat wenigstens Face Unlock.
    Bleibt wohl doch nur der Weg zu Samsung mit dem langweiligen S23.

    1. …oder der Weg zum iPhone. Wenn man solch ein Fingerabdruck-Unsinn dienstlich nutzt, dann lernt man eine sichere Gesichtserkennung richtig zu schätzen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.