Google hat einen klaren Zeitplan und Fahrplan, was die Veröffentlichung weiterer Android-Updates angeht. Wir verraten euch den restlichen Zeitplan fürs laufende Jahr 2022. Die ersten vier Monate sind ins Land gegangen und es zeichnet sich auch aufgrund der jüngeren Vergangenheit ganz klar ab, welchen Plan Google im Bereich der Android-Updates für das restliche Jahr 2022 vorgesehen hat. Wir verraten euch, mit welchen Updates ihr dieses Jahr rechnen dürft.

Updates ohne Ende: 2022 Fahrplan für Pixel-Nutzer ist bereits sehr vollgestopft

Dabei beziehen wir uns allerdings vorrangig auf die Smartphones der Pixel-Reihe von Google. Bei anderen Herstellern sieht die Verteilung neuer Updates natürlich etwas anders aus. Zur kurzen Erläuterung: Google bringt monatlich neue Updates heraus, wozu die Google System Updates gehören und das übliche Sicherheitspatch. Außerdem testet Google über das Betaprogramm das quartalsweise Update (Pixel Feature Drop, QPR) und bereits die nächste neue Android-Version (13).

Mai

Juni

  • Google System Updates
  • Android Security Bulletin
  • Pixel Feature Drop (Android 12 QPR3)
  • Android Feature Drop (neues für Google-Apps)
  • Android 13 Beta 3

Juli – August

  • Google System Updates
  • Android Security Bulletin
  • Android 13 Beta 4 + abschließende Testversionen

September/Oktober

Oktober – November

  • Google System Updates
  • Android Security Bulletin

Dezember

  • Google System Updates
  • Android Security Bulletin
  • Pixel Feature Drop (Android 13 QPR1)
  • Android Feature Drop (neues für Google-Apps)

Diese Updates werden allesamt für die Geräte Pixel 4 bis Pixel 7 erscheinen. Für Pixel 3a und 3a XL soll ein letztes Update im Juli folgen, während die Update-Garantie für Pixel 4 und 4 XL mit dem Update auf Android 13 im Herbst 2022 endet.

Es kann natürlich immer durch irgendwelche Umstände zu Verzögerungen kommen, auf welche ihr keinen Einfluss haben.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.