Folge uns

Android

Samsung Galaxy S10: Vermutliche Details zur Triple-Kamera

Veröffentlicht

am

Samsung Triple-Kamera

Samsung will auch im neuen Galaxy S10 eine dreifache Kamera verbauen, das zumindest besagen die frühen Gerüchte zum kommenden Flaggschiff-Smartphone. Kann man diese wirklich ernst nehmen? Schwierig das vom heutigen Standpunkt aus zu sagen. Jedenfalls testet Samsung entsprechende Kameras. Im neuen Galaxy A7 steckt eine Triple-Kamera, im baldigen A9 sogar eine Quad-Kamera. Viel hilft viel, scheint das Motto derzeit zu sein.

Neue Features sollen aber jetzt zuerst in der A-Serie getestet werden, das ist also der Grundvater der Gedanken. Natürlich um herauszufinden, ob sie denn bereits reif für die zukünftigen Flaggschiff-Geräte sein könnten. Nun, folgende Kombination könnte Samsung im Galaxy S10 für die rückseitige Kamera verbauen:

  • 12 Megapixel, f/1.5 – f/2.4, 78 Grad, OIS, 1,4 Mikrometer Pixel
  • 16 Megapixel, f/1.9, 123 Grad, 1,0 Mikrometer Pixel
  • 13 Megapixel, f/2.4, 45 Grad, OIS, 1,0 Mikrometer Pixel

Es gäbe also eine Hauptkamera mit großer Blende, einer optischen Bildstabilisierung und großer Kantenlänge, dazu einen Sensor für größere Winkel und einen Sensor für Tele / Tiefe / Zoom. Besagte Details gab es schon vor einer Weile, das wäre dann eventuell eine weitere Bestätigung dafür. [via]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt