• Es steht das nächste Update für die Pixel-Reihe an.
  • Im Bezug auf die Pixel 6-Geräte ist der besonders Druck hoch.
  • Bugfixes werden erwartet, die für die Nutzer spürbar sind.

Erst kamen Updates später, dann waren sie auch noch massiv fehlerhaft. Mit einer weiteren Verspätung konnte Google im Januar doch noch den schlimmsten Schaden abwenden. Oder vielleicht doch nicht so ganz? Obwohl es auch sehr viele zufriedene Nutzer gibt, stehen die Pixel 6-Smartphones gerade unter besonderer Beobachtung. Der Druck ist eine Woche vor dem nächsten Update so hoch wie selten zuvor.

Dieses Update muss sitzen und pünktlich da sein

In den letzten Tagen war bereits vernehmbar, dass das Februar-Update für die Pixel 6-Modelle zeitgleich mit den anderen Geräten erscheinen soll. Das wäre schon mal eine willkommene Premiere für die derzeitigen Android-Flaggschiffe. In diesem Update müssen aber auch wieder einige Bugfixes stecken, um die Laune vieler Pixel 6-Nutzer wieder zu steigern. Und natürlich sollte kein weiterer schwerwiegender Fehler passieren. Wie zum Beispiel die Netzprobleme des Dezember-Updates.

Google-Handys: Wer ein Pixel 4a möchte, sollte aufs Pixel 6a warten

Drei unruhige Monate und es ist noch nicht alles geklärt

Ich habe jedenfalls die Hoffnung, dass nun nach dem holprigen Start alles in geregelten Bahnen verläuft. Google wird das Februar-Update sofort bereitstellen und es macht die Geräte besser. Ich hoffe derweil auf einen Bugfix für die Kamera-App, die auf dem regulären Pixel 6 weiterhin oftmals stotternd startet. Und die automatische Regelung der Bildschirmhelligkeit hat auch noch ihre Tücken, aber nicht erst seit der Pixel 6-Generation.

Von Google ist jetzt bereits offiziell bekannt, dass man Touchscreen-Fehler beheben möchte. Das könnte mit dem Februar-Update der Fall sein, ist aber bis dato nicht endgültig bestätigt.

Warum man die Größe des Pixel 6 Pro kritisieren darf

Ich habe jedenfalls durchgehalten und mit den bestehenden Fehlern gelebt. Jetzt würde ich mir ein weiteres positives Update wünschen, um meine Pixel 6 wieder voll genießen zu können.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

27 Kommentare

  1. Also wenn mit dem Update nicht endlich die Problematik mit dem Mobilfunknetz auf meinem Gerät aufhört war es das… Derzeit mit überwiegend WLAN noch halbwegs okay, aber ein Smartphone das mobil mehr offline als online ist? Keine Chance.. bin gespannt was die bringen..

    1. Wenn es mit den Januarupdate und anschließendem Reset immer noch schlecht ist, Tausch es. Da wird nichts mehr verbessert 🤷

  2. Hier beim P6 , keine Empfangsprobleme mehr, FPS ist zuverlässig und flott genug. Ich bin sehr zufrieden, klar war es nervig aber WLAN auf Arbeit und Zuhause konnten das meiste abfedern.
    Ich bereue nichts, auch wenn die Updates nicht zeitgleich gekommen sind… First world Problems…Mal ehrlich, wem tut es weh wenn das monatliche Update die ersten Male bissl später ankommt?

  3. Das Pixel 6 hat mein P30 Pro abgelöst; ich habe mich ursprünglich so sehr auf das Phone gefreut, aber nach aktuellem Stand war es für mich ein absoluter Fehlgriff, bereue den Kauf sogar. Gute Kamera hin oder her, aber seit dem letzten Update ist Bluetooth bei mir komplett unbrauchbar; ob Kopfhörer oder Auto, ich muss die Verbindung mehrmals trennen und wieder aufbauen damit es funktioniert (neu koppeln oder zurücksetzen hat nix gebracht) und das gelegentlich fehlerhafte Scrollen/Toucheingaben vermiesen die Benutzung wirklich komplett – als hätte das Phone ein eigenleben. Letzte Chance Google…

    1. Same exakt bdas gleiche hier ich würde sagen das P30 pro konnte ich kleingedrucktes noch besser lessen beim Reinzoomen nach Kamera Bildern.

      Bluetooth macht bei mir aktuell nur Probleme 30 sekunden quatschen 1 minute verbinden und wieder 30 sekunden usw. Netzt problem hatte ich nie ich finde nur das 5G ist echt langsam vom up and down her.

  4. Pixel 6 pro gegen P30 pro getauscht. Alles bestens, keine Probleme mit Bluetooth oder Fingersensor. Habe das Pixel ader auch erst seit ca einer Woche.
    Lange hin und her überlegt ob ich das Pixel nehme oder nicht(negativ Bewertungen). Bis jetzt noch nicht bereut. Auch das Argument es sei zu groß???? Kann ich ich verstehen, dass P30 pro ist auch nicht viel kleiner aber es hat nach meiner Meinung die Messlatte hoch gelegt…. Mal schauen wie ich in ein paar Wochen / Tage darüber denke.

  5. Bei mir läuft alles tadellos, beim Pixel 6 Pro, außer das mit der manuellen Helligkeit, das sie beim Umschalten nicht wieder automatisch es macht, außer ich starte das Gerät neu, nutze sowieso immer die automatische Helligkeit, sonst ist mir nix aufgefallen und bin zufrieden.

  6. Habe das 6 pro als Vorbesteller erworben, und habe kein Einziges der erwähnten Probleme.
    Glück? Keine Ahnung!
    Ich bin absolut zufrieden und empfehle es jedem.

    1. Geht mir genauso. Ebenfalls Vorbesteller, aber alles funktioniert seit Tag 1 tadellos, auch der Fingerabdruck Sensor – habe hier nur zwei Anläufe benötigt, die richtige Schutzfolie zu finden.

      Ansonsten gab es nie Probleme, weder vor noch nach irgendwelchen Updates.

      Nutze mein Pixel 6pro sowohl geschäftlich als auch privat mit zwei Profilen und zwei SIM. Absolut keine Probleme.

      Vllt haben Vorbesteller eine bessere Charge? :-D

  7. Mal was Positives: Bis auf den manchmal zögerlichen Fingerabdrucksensor absolut keine Probleme. Dann wäre ich auch stinkig. Noch nie so viel für ein Smartphone ausgegeben.

  8. Das letzte Update hat es gar noch schlimmer gemacht. Habe einige Pixel die Rot leuchten. Wi-Fi funktioniert nur bei ein paar Apps, bei den meisten nicht. Und der Button zum Herunterfahren / Neustarten geht auch nicht mehr, muss das nun über „Hey Google“ machen. Echt nervig.

  9. Warum wird hier so eine Erwartungshaltung aufgebaut? Ich habe mir das Pixel 6 Pro über eine Vertragsverlängerung zu einem annehmbaren Kurs bestellt, weil ich mal sehen wollte, wie es sich im Vergleich zum iPhone 13 Pro so schlägt.
    Ich kann Euch versichern, beide Geräte sind TOP, das iPhone ist vielleicht etwas topper, aber es ist Jammern auf hohem Niveau. Bugs oder gar Ausfälle konnte ich nicht feststellen, das Pixel erfüllt alle Erwartungen und ist ein echtes Schmuckstück 🤩
    Es ist wie mit 2 Göttinen: Ich könnte mit jeder der Beiden leben, nur wenn man wählen muss, ist es nicht einfach 🤷‍♂️

    1. Beim 13 pro find ich die Haptik einfach echt super …. Nie so ein (für mich) schönes Gerät in der Hand gehabt. Allerdings vermisse ich Android wenn ich mit dem iPhone herumhantiere weshalb ich für gewöhnlich mit dem Pixel anzutreffen bin 🙈 beide Geräte haben vor und Nachteile am besten man nimmt beides 😁

      1. Habe auch das Pixel 6 Pro. Bin aber schon drauf und dran mir eventuell das iPhone 13 Pro, oder Max zu kaufen. Ich liebe das Pixel, aber die Akkulaufzeit ist echt schlecht, besonders im Gegensatz zum iPhone 13 Pro Max. Ich hoffe sehr, das Google da die Akkulaufzeit noch extrem verbessert, per Updates. Der einzige Grund, warum ich sehr wahrscheinlich beim Pixel bleibe, ist, da ich sehr viel YouTube schaue, ich das YouTube Vanced bei Android benutzen kann und beim iPhone nicht. Will aber auch keinen Jailbreak. Und beim iPhone müsste ich wieder 9€ im Monat bezahlen, um keine Werbung zu sehen.

  10. Nach dem ersten Januar Update haben sich so ein paar Macken gelegt aber nicht alle. Gmail lässt nicht immer einzelne Emails löschen, schiebe die Mail nach links oder rechts zum löschen und bis auf dem verbleibenden roten Balken passiert nichts?! Telefonate werden nicht immer per auflegen getrennt?! Das Telefon per doppel Tippen auf den Display aufzuwecken klappt manchmal auch erst nach einem Neustart?! WLAN oder Mobile Daten Verbindung wird ab und zu nach dem Flugmodus deaktivieren wieder unterbrochen, gut wenn man drauf achtet sonst gibt’s keine Nachrichten?! Den Fingerabdrucksensor erwähnen wir jetzt Mal nicht mehr ich glaube dass wird auch nicht mehr besser…..also möchte jetzt auch niemanden langweilen aber ich könnte noch so einiges schreiben aber ich glaube Google ist dann in ‚ schon‘ 3 Jahren ganz glücklich , das 6er endlich abschreiben zu können. Als ich mir mit ganz großer Vorfreude und Optimismus das Pixel 6pro zugelegt habe,nach dem ich eigentlich Jahre lang mit Samsung sehr zufrieden war bin ich schon doch ganz schön enttäuscht. Der ganze Hype um’s Pixel Phone kann ich mit besten Willen nicht nachvollziehen. Google sollte richtig Gas geben und möglichst fehlerfrei weiter arbeiten, denn ist der Ruf erstmal ruiniert…. naja ihr kennt den Rest.
    Liebe Grüße

  11. Nicht die Updates, die mir weiterhelfen. Die Objektive müssten ausgetauscht werden, gegen hochwertigere Produkte. Das wäre das Mindeste.

    1. Die Objektive? Wie wäre es mit einer richtigen Kamera kaufen oder lernen mit dem umzugehen was man da vor sich hat. Es ist ein Smartphone mit dem Leute es aber schaffen Produktfotos zu machen, Filme zu drehen und auch den snapshot ihrer Kinder zu machen🤷 die Kameras sind dementsprechend wirklich gut. Nicht die allerbesten km Smartphone-Bereich aber durchaus gut!

  12. Ich have mein P6 erst vor einer Woche in Betrieb genommen, da ich vom Werkszustand gleich das Januarupdate installieren wollte. Leider ist der Fingerabdrucksensor das große Problem. Wenn er nur langsam wäre, könnte man es noch akzeptieren. Er ist aber so unzuverlässig, dass man meist wieder die PIN-Eingabe nutzen muss. Ich habe den Eindruck, dass er nur dann funktioniert, wenn man die exakt gleichen klimatischen Bedingungen beim Entsperren hat, wie beim Scan. Darüber hinaus ist mir aufgefallen, dass ein Scan der Fingerkuppe, so wie es bei allen vorhergehenden Pixel-Versionen möglich war, überhaupt nicht funktioniert. Die höchste „Trefferquote“ erreiche ich, wenn ich den Finger so auflegen, dass genau die zu einem Kreis zusammenlaufenden Linien in der Mitte des Daumens erfasst werden. Verrückt! Man bräuchte eine Schablone um den Finger genau aufzulegen. Mich würde interessieren, ob andere Nutzer ebenfalls diese Problemo „noch“ haben und wie die Erfahrungen mit den bisher sehr guten „Rhinoshield Impact-Protection“ Schutzfolien für das Display sind.

  13. Bei meinen Google Pixel 6 pro ist leider die Kamera kaputt. Hab denn nur einen schwarzen Bildschirm!!!!! Und nein,da ist nichts vor der Linse!!!! Am Anfang ging die Kamera ja noch hin und wieder mal, jetzt ist sie ganz hin. Warum auch immer! Werde das Gerät wohl einschicken!

  14. Naja.
    Die Kamera ist mir ehrlich gesagt ziemlich schnuppe. Mir wäre es deutlich lieber, wenn die Bluetooth-Verbindung endlich mal ohne Neustart des Smartphones funktionieren würde……

  15. Also ich bin zufrieden mit dem Pixel 6 Pro. Das Januar Update hat die meisten Fehler schon behoben und alles läuft schnell und flüssig mittlerweile. Ein neues Update wird sicher nicht mehr viel daran ändern.

  16. Hallo. Ich bin mit meinem Pixel 6 Pro sehr zufrieden. Ich finde, der Fingerabdrucksensor ist wirklich etwas langsam, zumindest für ein Flagschiff.
    Zum Glück habe ich sonst noch keine anderen Probleme beobachten können.

  17. Ich habe das Pixel 6 pro seit dem ersten Erscheinungstag und bin komplett zufrieden bis auf denn Fingerabdruckscanner der könnte etwas schneller sein. Alles bestens bis jetzt!!! Super feines Gerät

  18. Es scheint, dass es wenige User gibt, die ihr Gerät auch zum richtigen Telefonieren nutzen. Da ist es schon sehr peinlich, im Geschäftsgespräch, 3 Mal neu anrufen zu müssen, weil das Gerät die Gespräche beendet. Somit taugt das Gerät nichts. Und die Firma hinter dem Gerät scheint ja auch andere Interessen zu haben….

  19. Hallo Leute
    Es ist schade, dass einige hier solchen Ärger haben. Ich habe das P6 pro jetzt seit zwei Wochen. Habe direkt beim Einrichten das Januarupdate installiert. Ich habe absolut keine Probleme. Weder mit dem Fingerabdruckscanner, noch mit Bluetooth oder Empfang oder Kamera. Ich habe sogar eine Schutzfolie auf dem Display und der Fingerabdruckscanner funktioniert schnell und absolut zuverlässig.
    Keine Ahnung, warum die Erfahrungen so unterschiedlich sind.

  20. Ich weiss nicht was für Pixel Geräte ihr besitzt aber nach dem Januar Update ist alles super! Keine Probleme mit dem WLAN noch mit Mobilendaten. Es läuft alles super flüssig und sauber.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.