Wear OS: 10 frische Updates

Wear-OS-Apps-Hero

Einige der Neuerungen für Wear OS sind schon bekannt, andere nicht so spannend. Aber es kommen einige Punkte zusammen.

Google hatte mit seinem neusten Android Feature Drop schon angedeutet, dass es Neuerungen für das Betriebssystem gibt und 10 Neuerungen dann im eigenen Forum veröffentlicht. Was es aber immer noch nicht gibt, ist das Wear OS 4-Update für die Pixel Watch. Kommt wohl auch erst im Oktober? Da müssen wir uns noch gedulden.

Na jedenfalls titelt Google im eigenen Forum mit „10 fresh updates to try on your Wear OS watch“ und zählt alle Neuerungen auf. Nachfolgend ist die Liste eingebunden und übersetzt, die uns Google mit auf den Weg gegeben hat. Einige der Neuerungen werden vermutlich erst durch App-Updates verfügbar sein und könnte es immer zu leichten Verzögerungen kommen.

Wir haben die Liste um die Neuerungen gekürzt, die für deutsche Nutzer irrelevant sind, deshalb sind es nicht ganz 10 Punkte.

  1. Google Wallet am Handgelenk ist jetzt in neuen Ländern und Gebieten verfügbar. Weltweit können jetzt mehr Nutzer mit nur einem Fingertipp auf ihrer Smartwatch bezahlen. Wir haben die Unterstützung für Google Wallet an Ihrem Handgelenk auf neue Regionen ausgeweitet, darunter: Albanien, Argentinien, Bosnien und Herzegowina, Montenegro, Nordmazedonien, Isle of Man, Grönland, Färöer, San Marino und Kolumbien.
  2. Google Assistant kommt in neuen Sprachen. Erhalten Sie Hilfe von Ihrem Assistenten auf Italienisch, Portugiesisch, Spanisch, Schwedisch, Polnisch und mehr. 
  3. Sagen Sie einfach „Hey Google“ auf den Smartwatches der 6. Generation von Fossil. Im Laufe des Tages können Sie Google bitten, Ihnen bei der Erledigung von Aufgaben zu helfen, z. B. eine schnelle Antwort auf eine Nachricht zu senden, den Überblick über Ihren Tag zu behalten oder Ihre Lieblingsmusik abzuspielen – direkt von Ihrem Handgelenk aus. Google Assistant auf Wear OS 3 verfügt über ein neues Design, mit schnelleren Reaktionszeiten als je zuvor und hilfreicheren Antworten. Sagen Sie nach der Einrichtung einfach „Hey Google“, um loszulegen.
  4. Senden Sie Sprachnachrichten über Google Messages. Das Versenden von Nachrichten von Ihrem Handgelenk aus ist einfacher als je zuvor, wenn Sie Sprachnachrichten teilen können, ohne zum Telefon greifen zu müssen. Diese neue Funktion beginnt mit der Einführung und ermöglicht Ihnen das einfache Versenden von Sprachnachrichten, indem Sie in Ihre Uhr sprechen.
  5. Hören Sie Podcasts auf YouTube Music. Streamen Sie Ihre Lieblings-Podcasts direkt von Ihrem Handgelenk.
  6. Halten Sie Ihre Notizen griffbereit. Greifen Sie schnell auf Ihre wichtigsten Notizen und Listen zu, indem Sie sie mit einer Notizen-Kachel auf Ihrer Uhr anpinnen.
  7. Google Maps fügt Ortsinformationen hinzu. Google Maps für Wear OS enthält jetzt nützliche Informationen zu Orten wie Öffnungszeiten und Bewertungsinformationen. Sie können auch bemerkenswerte Orte in Ihrer Nähe finden, z. B. Cafés oder Lebensmittelgeschäfte, indem Sie entweder auf der Karte suchen oder auf die Stecknadeln tippen. 
  8. WhatsApp für Wear OS macht es noch einfacher, immer und überall in Verbindung zu bleiben. Erhalten Sie Benachrichtigungen, beantworten Sie Anrufe und lesen Sie Nachrichten direkt von Ihrem Handgelenk aus – Sie müssen Ihr Telefon nicht herausziehen. Reagieren Sie unterwegs, indem Sie einfach und sicher Nachrichten direkt von Ihrer Uhr aus per Stimme, Emojis, Schnellantworten oder Texteingabe senden. 
  9. Spotify hat drei neue Kacheln eingeführt , um es einfacher denn je zu machen, Ihre Favoriten auf Ihrer Smartwatch anzuhören. Überlassen Sie es dem DJ von Spotify, ein personalisiertes Musik-Lineup zusammen mit Kommentaren zu den Titeln und Künstlern zu liefern, von denen wir glauben, dass sie Ihnen gefallen werden. Oder streamen Sie Episoden Ihrer Lieblings-Podcasts und die Songs, die Sie am häufigsten spielen, indem Sie sich ansehen, was sich in Ihrer Hauptrotation befindet. Außerdem helfen Ihnen zwei neue Verknüpfungen auf Ihrem Zifferblatt dabei, schnell eine Spotify-DJ-Sitzung zu starten und die Spotify-App zu starten.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

1 Kommentar zu „Wear OS: 10 frische Updates“

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!