Es gab schon Gerüchte dazu, jetzt scheint sich der internationale Marktstart der Mit Watch-Modelle zu bestätigen. Xiaomi selbst verrät zu früh zu viel.

Seit dem vergangenen Jahr möchte Xiaomi nicht mehr nur einfache Fitness-Tracker erfolgreich verkaufen, auch etwas komplexere Smartwatches sollen unter die Leute gebracht werden. Die im Vorjahr präsentierten Modelle sind bislang nur nicht für Europa vorgesehen. Ein Blick in die Xiaomi-App für Wearables verrät allerdings, dass die runde Mi Watch Color ihren Weg auf internationale Märkte findet. Dann aber unter einer etwas anderen Bezeichnung. Hier erfahrt ihr, was bislang schon bekannt ist.

Xiaomi verrät neue smarte Gadgets für das Handgelenk

Richtig interessant wird der Blick in eine aktuelle Version der Mi Watch-App. Darin gelistet ist nämlich eine neue Mi Watch Revolve, wie auch das bislang noch nicht vorgestellte Mi Band 4C. Die neue C-Variante des Mi Band 4 tauchte in den Gerüchten schon häufiger auf, wurde von Xiaomi bis dato aber nicht vorgestellt. Bei der Mi Watch Revolve scheint es sich um die Mi Watch Color zu handeln, nur eben mit einer etwas anderen Bezeichnung.

Xiaomi Mi Watch Revolve weckt Erinnerungen an Amazfit-Uhren

Es ist oft so, dass Xiaomi die in China präsentierten Geräte in Europa bzw. internationalen Gebieten anders benennt. Mi Watch Color hätte ich dennoch für okay befunden. Revolve heißt übersetzt drehen, kreisen. Passt zu einer runden Smartwatch jedenfalls ganz gut. Die Uhr hat ein simples Design, bietet aber coole Feature wie ein 1,39 Zoll großes OLED-Display, GPS und einen 14 Tage Akku.

Anders als die Mi Watch mit eckigem Design, hat dieses Gerät kein Wear OS an Bord und setzt daher auf ein proprietäres Betriebssystem. Es gibt also keine Apps auf dieser Uhr, dir sind auf Wear OS-Uhren gewöhnt sind. Smartphone-Benachrichtigungen aber auf jeden Fall. Noch im Februar hieß es, dass Xiaomi auch Mi Watch-Geräte nach Deutschland bringen will.

Wie im Zwischentitel angedeutet, ist die Mi Watch Revolve nicht weit weg von den längst bekannten Amazfit-Uhren des Partners Huami.

Vorgestellt: Neue Mi Watch Color von Xiaomi mit 14 Tage Akku

XDA

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.