Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Xiaomi Redmi 5 und 5 Plus vorgestellt

Xiaomi Redmi 5 und 5 Plus Header

Neue Android-Smartphones wurden von Xiaomi vorgestellt, die Redmi-Serie macht den Sprung in die fünfte Generation. Es handelt sich dabei um neue Android-Smartphones für die untere Mittelklasse, wie die verbauten Prozessoren bereits verraten können. Im Redmi 5 steckt nämlich der Snapdragon 450, während das Redmi 5 Plus mit dem Snapdragon 625 schon etwas höher angesiedelt werden könnte. Beim Arbeitsspeicher werden zwischen zwei und vier Gigabyte RAM angeboten, je nach Modell. Gleiches beim Datenspeicher, hier gibt es 16 bis 64 Gigabyte.

Xiaomi Redmi 5 und 5 Plus Header

Eine gleiche Eigenschaft beider Geräte ist das Display im 18:9 Bildformat, allerdings beim Redmi 5 mit 5,7 Zoll Diagonale mit HD+ Auflösung und im Redmi 5 Plus mit 5,99 Zoll Diagonale bei FHD+.  Richtig stark unterscheiden sich die Akkus, im Redmi 5 gibt es 3300 mAh und und 5 Plus satte 4000 mAh. Bei der rückseitigen Kamera sind mal keine Unterschiede vorhanden, Xiaomi setzt auf 12 Megapixel bei einer Pixelgröße von 1.25 μm.

Früher oder später könnte Xiaomi das Redmi 5 natürlich auch nach Europa bringen, in Spanien hat man ja bereits begonnen die eigenen Smartphones ganz offiziell anzubieten und auch deutsche Händler nehmen die Chinaphones ins Portfolio auf.