Samsung hat das Galaxy S7 längst aus seinen Supportlisten gestrichen, neue Updates gibt es überraschenderweise aber immer noch.

Weiterhin ist die Politik rund um Software-Updates ein negativ behaftetes Thema in der Android-Welt, doch es gibt auch das ein oder andere positive Beispiel. Noch immer beliefert Samsung das Galaxy S7 aus 2016 mit frischen Updates, wenn auch etwas seltener. Zuletzt erschien das Sicherheitspatch mit dem Stand September 2020, in den ersten Ländern wird das Update in diesen Tagen ausgerollt.

Samsung aktualisiert die Sicherheit auch älterer Smartphones

Dennoch sollten wir nicht vergessen, dass Samsung zwar in erster Linie die Sicherheit aktualisiert, viel mehr aber eben nicht macht. Es gibt keine neuen Funktionen mehr, der Stand der restlichen Software wird schon länger nicht verändert. Apple bleibt in diesem Fall das beste Beispiel der Branche, über diesen Zeitraum werden eigentlich alle iPhone-Generationen auch mit neuen Betriebssystemversionen ausgestattet.

Samsung aktualisiert neuere Geräte für gewöhnlich sehr regelmäßig, viele ältere Geräte irgendwann nur noch quartalsweise oder seltener. Tatsächlich steht das Galaxy S7 eigentlich gar nicht mehr in diesen Listen, wird aber noch immer aktualisiert. Unsere Vermutung im April, es gäbe nun keine Updates mehr, war ganz offensichtlich falsch. Nur mittels inoffizieller Software bekommt man auch aktuelles Android auf die Geräte.

Dieses Foto wurde mit einem Galaxy S7 gemacht und könnte das weltweit meistgesehene sein

Über die Dauer des Supports für neuere Software gibt es unterschiedliche Meinungen. Viele Nutzer sind daran gar nicht vorrangig interessiert, andererseits sprechen derartige Vorteile auch durchaus für einen höheren Wiederverkaufswert (siehe Apple). Auf der anderen Seite könnte man gebrauchte Geräte kaufen und trotzdem auf aktuellem Stand sein.

Nur Google geht so einen ähnlichen Weg, bis dato aber auch nur für drei Jahre. Samsung hat eine längere Update-Garantie erst vor kurzer Zeit angekündigt.

via 9to5Google, AH

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.