Wow! Das war für Google-Fans mal wieder eine krasse Woche. Es gab neue Hardware, die bereits in wenigen Tagen zu kaufen ist. Aber auch neue Gerüchte sind ans Tageslicht gekommen und Google hat neue Smartphones für den kommenden Herbst schon heute teilweise vorgestellt. Wir wollen kurz aufarbeiten, was sich in den letzten Tagen in der Hardware-Welt von Google getan hat.

Chromecast: Spekulationen um neues Modell

Fangen wir mit den jüngsten Nachrichten an. Es ist gut möglich, dass Google gerade einen neuen Chromecast vorbereitet. Das neue und erste Modell mit Google TV hätte auf jeden Fall noch Luft nach oben. Bei diesen Informationen handelt es sich derzeit aber noch eher um Spekulationen und nicht sonderlich gefestigte Details.

Google Pixel 5a: Konkrete Details zum Datenblatt

Noch für den August soll Google geplant haben, ein neues Pixel-Smartphone für die mittlere Preisklasse vorzustellen. Es soll das Pixel 5a sein, das doch ein paar Veränderungen mehr mitbringt. Hierzu gehören ein größeres Display und ein größerer Akku. Zwei Vorteile gegenüber dem Pixel 5 und dem Pixel 4a 5G. Nur leider egal, wenn es gar nicht nach Deutschland kommt.

Mehr zum Pixel 5a bekannt: Was es besser und schlechter als das Pixel 5 macht

Nest: Neue Kameras und eine Türklingel

Google hat die neue Hardware erst selbst geleakt und kurz danach offiziell vorgestellt. Es gibt mehrere neue Nest-Kameras und die erste smarte Türklingel. Ein Teil der neuen Geräte startet noch im August im Handel. Alle neuen Nest-Geräte sind auch für den deutschen Markt vorgesehen.

Google Store zeigt neue Produkte für Nest und Pixel – jetzt teilweise offiziell vorgestellt

Nest Cam mit Flutlicht

Google Tensor: Erster eigener Smartphone-Prozessor vorgestellt

Wie schon im vergangenen Jahr hat Google im Sommer etwas mehr über die neuen Smartphones für den Herbst vorab verraten. Google bestätigt damit Tensor, den ersten eigenen Smartphone-Prozessor. Wobei dieses System-on-a-Chip zum größten Teil aus der Feder von Samsung stammt, nur die speziellen Features für ML und KI kommen direkt von Google. Der neue Chip steckt im Pixel 6 und Pixel 6 Pro, wie Google ebenfalls schon angekündigt hat.

Google Tensor: Diese Vorteile bringt der neue Pixel 6-Chip – was bislang bekannt ist

Google Pixel 6 und Pixel 6 Pro kommen im Herbst

Der größte Knaller der Woche war mit Sicherheit die Ankündigung der nächsten Top-Smartphones, die Google für diesen Herbst vorgesehen hat. Dabei enthüllte Google einerseits das neue Design der Geräte wie auch den eben schon erwähnten Prozessor. Ein paar Infos zur restlichen Hardware sind auch bekannt. Man hielt sich aber bedeckt, was die komplett neue Kamera angeht. 4-fach-Zoom dank Periskop und neue Bildsensoren, das hat man aber doch schon verraten wollen. Außerdem sind dieses Jahr wieder Flaggschiff-Preise zu erwarten.

Pixel 6: Krasse Überraschung – Google zeigt neue Phones schon jetzt und verrät mehr

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.