Microsoft soll weiterhin mit Hochdruck an der Android-Software für das Surface Duo bauen, dafür erweitert man auch das Team um dieses spannende Projekt.

Microsoft zeigte im vergangenen Jahr erstmals das Surface Duo, seither warten wir auf den Marktstart des Doppeldisplay-Smartphones. Für das Betriebssystem setzt Microsoft auf Android, das war zuletzt in der längst vergangenen Nokia-Ära der Fall und damals nur ein Notnagel. Heute sind sich Microsoft und Android deutlich näher, durch viele verschiedene und durchaus beliebte Android-Apps. Zudem beteiligt sich Microsoft an der Entwicklung der auf Chromium basierenden Browser-Apps.

Jedenfalls ist Microsoft mit Android nicht mehr auf Kriegsfuß, da die eigenen Pläne für Smartphone-Betriebssysteme seit geraumer Zeit ad acta gelegt sind. Für das nächste Microsoft-Smartphone, das im Buchformat über zwei Displays verfügt und Businesskunden ansprechen soll, kommt das Google-Betriebssystem in der aktuellsten Version zum Einsatz. Bislang wäre das Android 10, doch Microsoft soll im Hintergrund schon einen Schritt weiter sein.

Surface Duo ermöglicht kurzes Gucken: Videos zeigen cooles Peek-Feature

Doppeldisplay-Smartphone scheint ein wichtiges Projekt zu sein

Im neuesten Windows Latest-Bericht heißt es, dass Android 11 für das Surface Duo längst in der Entwicklung ist. Gerade auf einem Gerät mit so viel Displayfläche könnten Funktionen die Bubbles für Messenger-Apps eine spannende Sache sein. Android 11 ist zuletzt erst als Betaversion für Smartphones von Google und anderen Herstellern erschienen, der finale Release ist für das dritte Quartal angesetzt. Kommt das Surface Duo noch im Sommer, erwarten wir den Marktstart mit Android 10.

Um aber mit der Entwicklung der Software grundsätzlich voranzukommen, wird aktuell wieder das Software-Team rund um das Surface Duo-Projekt erweitert. Es scheint Microsoft durchaus wichtig zu sein. Es wäre doch lustig zu sehen, wenn ausgerechnet Microsoft eines der besten Android-Smartphones baut.

Surface Duo: Microsoft zeigt verschiedene App-Layouts und damit die Möglichkeiten

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.