Folge uns

Android

OnePlus holt sich McLaren ins Boot – für eine Special-Edition des 6T?

Veröffentlicht

am

Der nächste chinesische Hersteller entscheidet sich für eine Zusammenarbeit mit einem europäischen Automobilhersteller. OnePlus gibt eine Partnerschaft mit McLaren bekannt, im Dezember gibt es sogar ein Event. Noch ist die genaue Zusammenarbeit nicht bekannt, wir können aber eventuell mit einer neuen Special-Edition des OnePlus 6T rechnen. Jedenfalls glaube ich kaum an ein Sponsoring von OnePlus in der Formel 1, die Zusammenarbeit dürfte eher andersherum verlaufen.

Huawei setzt seit geraumer Zeit auf eine Partnerschaft mit Porsche Design, Vivo vermarktet in Europa eine Lamborghini Edition des Find X. Sportwagen-Hersteller und Premium-Smartphone-Hersteller haben also bereits eine jüngere Tradition in Europa.

Der Premium-Smartphone-Hersteller OnePlus und McLaren geben heute ihre Partnerschaft bekannt. Die beiden Marken teilen eine Leidenschaft für Geschwindigkeit und stellen am 11. Dezember 2018 die erste Phase ihrer Zusammenarbeit bei der ‚Salute to Speed‘-Auftaktveranstaltung im McLaren Technology Centre in Großbritannien vor. Die Partnerschaft umfasst sowohl McLaren Automotive als auch McLaren Racing, eines der erfolgreichsten Teams der Formel-1-Geschichte.

OnePlus arbeitete bereits mit Marvel, Star Wars und colette zusammen, eine spezielle McLaren-Edition des OnePlus 6T ist daher denkbar.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt