Ein fertiges HarmonyOS wäre jetzt in jeder Hinsicht eine Überraschung, hierzu feuert ein Gerücht jetzt noch richtig an!

Huawei hat aufgrund diverser Sanktionen durch die US-Regierung ein echtes Dilemma. Zwar ist Android offen und kann frei verwendet werden, doch wichtige Dienste und Funktionen (von Google) dürften von Huawei nicht mehr installiert werden. Man hat bereits eine andere Lösung in der Entwicklung, das eigene HarmonyOS soll langfristig einspringen können. Rund um das P50 macht jetzt ein wildes Gerücht die Runde.

Schon in diesem Jahr soll HarmonyOS auf den ersten Huawei-Geräten eingesetzt werden. Am Ende des Jahres will Huawei bis zu 400 Millionen Geräte absetzen, die mit HarmonyOS ausgestattet sind. Neben Fernseher und Wearables sollen auch eigene Smartphones dazuzählen. Bislang ist HarmonyOS aber nur graue Theorie, die erste für Entwickler veröffentlichte Version war mehr Android als alles andere.

Huawei P50: Sonderedition mit HarmonyOS?

Dennoch sind laut Huawei große Fortschritte zu erwarten. So groß, dass schon das nächste Flaggschiff-Smartphone mit HarmonyOS ausgestattet werden könnte? Das ist jedenfalls der Traum, den man bei Huawei verfolgt. Das neuste Gerücht zu diesem Traum sagt, Huawei würde das kommende P50 sogar in zwei Varianten anbieten wollen. Einerseits mit HarmonyOS und andererseits nochmals mit Android OS von Google.

Wir bleiben aber sehr vorsichtig an dieser Sache, da das Gerücht und die Quelle hierzu nicht verifiziert werden kann. Für sonderlich abwegig halte ich die Idee allerdings nicht. Würde aber eher vermuten, dass Huawei seine nächsten Top-Handys als eine Art Entwicklergerät bringt, deshalb dann mit HarmonyOS an Bord. Deshalb scheint mir das Gerücht ein realistisches Szenario zu beschreiben, selbst wenn es frei erfunden wäre.

Erstes Bild zeigt neues Top-Handy von Huawei jetzt schon!

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

  1. Interesssant wäre es. Sollte dann ein P50 lite zu einem guten Kurs mit HarmonyOS kommen, dann könnte ich weich werden und es testen wollen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.