• Google will neue Hardware im Frühjahr zeigen.
  • Auf der Wunschliste steht auch eine Pixel Watch.
  • Insider haben schon Details verraten können.

Google hat sehr regelmäßig ungefähr zur Mitte des Jahres (Mai/Juni) die eigene Entwicklerkonferenz namens I/O veranstaltet. Das ist wohl auch in diesem Jahr so, obwohl es bislang noch kein offizielles Datum gibt. Ebenfalls zur Mitte des Jahres soll es diesmal wieder neue Pixel-Hardware geben. So wie das schon beim Pixel 3a der Fall war. Die Nachfolger 4a und 5a mussten aufgrund von Problemen wegen der Pandemie jeweils verschoben werden.

Google will neue Pixel-Hardware wieder vor dem Sommer zeigen

Obwohl wir in Deutschland nicht gerade das Gefühl von Normalität haben, kehrt diese gerade in vielen Bereichen und anderen Ländern wieder ein. Das soll auch für Google gelten, haben Insider schon vor einigen Wochen berichtet. Wenn alles wie geplant verläuft, gibt es neue Pixel-Hardware von Google noch im Mai und daher in der ersten Jahreshälfte. Das täte der Pixel-Marke auch gut, nicht nur einmal im Jahr im Fokus zu stehen.

Pixel Watch könnt endlich in Erfüllung gehen

Schon seit Jahren spricht die Branche davon, dass Google eine eigene Wear OS-Uhr entwickeln oder wenigstens in Erwägung ziehen sollte. Und dieser Wunsch der Fans soll nun wirklich in Erfüllung gehen – die Pixel Watch kommt. Es gab im letzten Jahr so viele Leaks wie zuvor, wenngleich auch nicht alle vertrauenswürdig wirkten. Aber auch direkt durch Google-Software konnte bestätigt werden, dass der Konzern an einer eigenen Smartwatch arbeitet.

Pixel 6a: Mittelklasse total überarbeitet

Und nicht nur die Pixel Watch kommt im Mai, wenn wir Insidern glauben können. Eine andere gute Quelle hat nicht viel später behauptet, das mittelpreisige Pixel 6a kommt im selben Monat. Was natürlich nahebringt, dass die Geräte gemeinsam enthüllt werden. Das wäre ein wahres Feuerwerk zur Jahresmitte, wenn sich auch noch das Pixel Notepad bestätigt.

Auf jeden Fall können wir kaum erwarten, dass die nächsten drei Monate vorbei sind.

Neues Günstig-Handy von Google: Was wir übers Pixel 6a schon wissen

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.