Heißer Google-Sommer: Wear OS 3, neue Pixel-Geräte, Android Auto Update und mehr

Google Logo Head

Foto: Google

Von wegen Sommerloch! In den heißen Monaten gibt man bei Google erst so richtig Gas. Wir fassen zusammen, was im Sommer bei Google Pixel, Wear OS und Co. passiert.

Von wegen Sommerloch! In den heißen Monaten gibt man bei Google erst so richtig Gas. Wir fassen zusammen, was im Sommer bei Google Pixel, Wear OS und Co. passiert.

Wear OS 3: Freigabe nach einem Jahr Exklusivität

In der zweiten Jahreshälfte hatte Google fest die Freigabe von Wear OS 3 für andere OEMs eingeplant. Die Exklusivzeit von Samsung neigt sich nach einem Jahr dem Ende zu. Tatsächlich hatte sich in den vergangenen Wochen schon etwas getan. Man hörte von Fossil und Montblanc, dass sich etwas bewegt. Dennoch brauchen wir sicher noch etwas Geduld, bis es eine große Auswahl an Smartwatches mit Wear OS 3 gibt.

Android Auto: Sehr großes Update für Sommer angekündigt

Viel Geduld hat man von uns auch verlangt, als das neue und stark überarbeitete Android Auto angekündigt wurde. Die neue Bedienoberfläche wurde vor Monaten angekündigt und ist noch viel früher erstmals auf Nutzergeräten aufgetaucht. Die Wartezeit darauf ist fast unendlich, aber Google plante den Release fest für diesen Sommer ein. Bald hat das Warten sicher ein Ende.

Pixel 6a und Pixel Buds Pro gestartet

Deutlich verlässlicher waren da die Daten für die neuen Google Pixel-Geräte. Darunter Pixel 6a, das neue Mittelklasse-Smartphone von Google, nachdem es 2021 kein Gerät für uns gegeben hatte. Mit den Pixel Buds Pro spricht man die Leute an, die an kabellose Ohrhörer etwas höhere Ansprüche haben. 219 Euro werden hierfür fällig.

Android 13 auf dem finalen Weg

Google kündigte dieses Jahr schon früh an, dass Android 13 bald fertig ist. Beta 4 ist die letzte Testversion und startete im Juli. Die fertigen Updates für Google Pixel stehen also unmittelbar bevor.

Google Wallet ersetzt Google Pay

Für deutsche Nutzer erst mal ohne neue Funktionen, ersetzt Google Wallet jetzt das etablierte Google Pay. Wobei Google Pay weiterhin für kontaktlose Zahlungen zuständig ist, nur die Haupt-App hat ein neues Logo, einen neuen Namen und in absehbarer Zeit neue Funktionen.

Google Play feiert 10. Geburtstag

Es ist jetzt wirklich schon zehn Jahre her, als Google Play das Erbe von Android Market angetreten hat. Die Feier fiel allerdings klein aus, das neue Logo war schon fast das höchste der Gefühle.

Google Play 2022 Logo Redesgin

Google Maps: Fit für den Sommer mit dem Rad

Neben einigen anderen Neuerungen hat Google in Maps besonders für Radfahrer ein paar Neuerungen angekündigt. Die Routenauswahl ist mit deutlich mehr Informationen bestückt und macht die Wahl der richtigen Route viel einfacher.

Google Maps Rad Update Sommer 22

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!