• Google baut einen neuen Chromecast.
  • Noch vorher soll es neue Geräte geben.
  • Darunter eine Pixel Watch und das Pixel 6a.

Das war wohl die verrückteste Woche rund um Google seit langer Zeit. Es gab gleich mehrere Leaks zu zukünftigen und bestehenden Produkten. Außerdem hat auch Google selbst für ein paar News gesorgt. Zum Beispiel mit dem Rollout weiterer Anzeigeoptionen für das At a Glance-Widget. Auf dem Startbildschirm und Sperrbildschirm werden wir mehr Infos aus weiteren Apps sehen können.

Stoppuhr und mehr: Widget im Pixel Launcher erhält 3 neue Feature

Google bringt Android-Spiele auf Windows

Eine weitere offizielle Sache ist der Start von Google Play Games auf Windows. Die Plattform bringt Android-Spiele auf das Microsoft-Betriebssystem. Aber vorerst nur limitiert in wenigen Ländern, wozu derzeit Deutschland noch nicht gehört.

Google bringt jetzt Android-Spiele auf Windows

Google Pay soll wieder umgebaut werden

Für seine Pay-Plattform hat Google neues Personal angeheuert und plant angeblich eine wiederholte Neustrukturierung. Google Pay soll ein mobiles Wallet werden, das irgendwann wohl auch Platz für Kryptowährungen bietet. Eine offizielle Ankündigung steht hierzu weiterhin aus.

Google Pay: Update geplant – Handy-Portemonnaie, auch mit Crypto

Pixel Watch und Pixel 6a

Noch in der ersten Jahreshälfte möchte Google neue Hardware vorstellen. Dazu gehört wohl eine erste Pixel Watch, die dann sicherlich mit Wear OS ausgestattet ist. Darauf warten Fans schon sehr lange. Es soll im Mai ein Event geben, auf dem Google mehrere Geräte präsentiert.

Google Pixel Watch: Jetzt gibt es auch ein Datum!

Fast zeitgleich mit dem jüngsten Gerücht zur Pixel Watch hatte sich ein weiterer Insider gemeldet und einen ähnlichen Zeitraum für das Pixel 6a angekündigt. Es dürfte also neue Hardware rund um die Google I/O geben.

Google Pixel 6a: Jetzt gibt es ein Datum fürs neue Sparmodell

AR-Brille und Chromecast

Etwas später soll ein weiterer neuer Chromecast folgen. Wieder mit Google TV an Bord. Es gibt allerdings schlechte Nachrichten, denn der neue TV-Dongle könnte einer günstigeren Preisklasse angehören und damit noch langsamer als das Original sein.

Außerdem soll das Pixel-Team derzeit zusätzlich an einer AR-Brille arbeiten. Meta und Apple sind große Konkurrenten auf diesem Gebiet in den nächsten Jahren.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.